Nicht Daisy: So wollte Orlando Bloom seine Tochter nennen

Es war Orlando blüht (43) nicht die erste Wahl des Namens! Diese Baby-Neuheit war am Donnerstag in ganz Hollywood zu sehen: Die Die Fluch der Karibik-Star und sein Verlobter Katy Perry (35) wurden zum ersten Mal Eltern. In einem Beitrag kündigten die beiden die Geburt nicht nur an, sondern enthüllten sie auch ihre Tochter Daisy Dove namens. Das Baby, das erst ein paar Tage alt war, bekam fast einen anderen Namen, weil Orlando einen anderen Favoriten hatte!

Auch bei Orlando und Katy Einen Namen für ihre Kleine zu finden war alles andere als einfach – und es gab auch von Anfang an keine Einigung. Transfer US Weekly Eine Quelle sagte: „Katy hat endlich den Babynamenkampf gewonnen. Sie wollte wirklich den Namen Daisy, Orlando Fiona gefiel es jedoch. “” Der Grund: Für die Schauspielerin sollte Fiona ein guter Name für ihren Sohn sein Flynn (9) passen. Der Neunjährige ist in Orlandos Ehe mit Miranda Kerr (37) erschien.

Daisy sollte von Anfang an nicht oben rechts sein Katzen Die Namensliste steht. Zunächst wollte der Dolmetscher “Roar” seine Tochter Grace Ann zu Ehren seiner verstorbenen Großmutter Ann Pearl nennen. Daisy gewann dann das Rennen, weil Gänseblümchen die Lieblingsblumen der Sängerin sind, sagte eine andere Quelle.

Katy Perry und Orlando Bloom 2019
Katy Perry und Orlando Bloom mit ihrer Tochter
Katy Perry, Sängerin

Written By
More from Heine Thomas

Deutschland und vier weitere sind gegen grüne Atomkraft in der EU

Blick auf den Reaktor des rückzubauenden Kernkraftwerks in Mülheim-Kärlich, Deutschland, am 22....
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.