Nintendo sagt, dass es seinen Wi-Fi-Dongle von 2005 nicht mehr verwenden wird

Nintendo-Fans sollten sofort aufhören, seinen archaischen Wi-Fi-Dongle zu verwenden, sagte das Unternehmen.

Das Gerät – offiziell Nintendo Wi-Fi USB Connector genannt – hat sich in Ihren Computer eingepasst und den Internetzugang für den Nintendo DS bereitgestellt.

Bei fortgesetzter Nutzung besteht nun jedoch die Gefahr, dass Ihr Computer durch „unbefugten Zugriff“ oder „Infizierung des Computerterminals“ mit einem Virus ins Visier genommen wird, warnte Nintendo nun.

Eurogamer Newscast: Ist es der bisher beste Switch seit einem Jahr exklusiv bei Sony und Microsoft?

In einem Kundendienst BlogeintragNintendo hat sich für die Unannehmlichkeiten entschuldigt (danke, Nintendo-Leben).

Der Nintendo Wi-Fi-Netzwerkadapter von 2008 des Unternehmens (nur in Japan erhältlich) ist ebenfalls von der heutigen Warnung betroffen.

Wie viele Menschen diese Geräte heute noch nutzen, ist unklar.

„Wenn Sie diese Geräte weiter verwenden, besteht die Gefahr eines unbefugten Zugriffs von außen oder einer Kontamination des angeschlossenen Endgeräts mit einem Computervirus“, heißt es in einer übersetzten Fassung des Artikels.

„Aus Sicherheitsgründen bitten wir Kunden, die das Produkt derzeit verwenden, die Verwendung sofort einzustellen und auf ein handelsübliches Netzwerkgerät umzusteigen.

„Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.“

Written By
More from Jochen Fabel
Google geht rechtliche Schritte gegen Deutschlands umfassendes Gesetz zu Hassreden ein
BERLIN, 27. Juli (Reuters) – Google hat am Dienstag mitgeteilt, dass es...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.