November-Update von Saints Row gehänselt: „Es ist ein Biest!“

Saints Row bekommt ein groß neues Update, und es soll „ein Biest“ sein.

Entsprechend Patch-Hub von Saints RowEin neues Update kommt im November und es hört sich so an, als würde es viele neue Funktionen hinzufügen.

„Wir möchten diese Gelegenheit auch nutzen, um Ihnen für Ihre Geduld zu danken, während wir dieses Update zur Veröffentlichung vorbereitet haben“, bestätigten die Entwickler. „Es enthält über 200 Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Lebensqualität, also ist es ein Biest!“

Das Update enthält viele neue Funktionen, verbessert aber vor allem die Zusammenarbeit.

Das ist richtig – das Koop-System von Saints Row erhält ein Upgrade, das es Ihnen viel einfacher macht, sich mit Freunden zusammenzutun und Chaos auf Santo Ileso zu regnen.

„Die Zusammenarbeit hat für uns eine große Priorität“, erklärten sie. „Es wurden erhebliche Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass es wie beabsichtigt funktioniert – einschließlich Konnektivität, Minikartenproblemen und ordnungsgemäßer Gutschrift von Spielerbelohnungen. Spaß mit einem Freund in Santo Ileso sollte in Zukunft viel reibungsloser werden!“

Außerdem sollten die Spieler eine Verbesserung bei Herausforderungen und Sammlerstücken sehen – sie werden jetzt korrekt verfolgt, und alle Herausforderungen, die bereits abgeschlossen wurden, sollten rückwirkend vergeben werden.

Das kommende Update wird später im November veröffentlicht und enthält außerdem:

  • Ausgeglichenere Schlachten
  • Mehr Heilige durchstreifen abgeschlossene Bezirke
  • Mehr Fahrzeugplätze und 7 neue Garagenplätze
  • Mehr Fußgänger und Polizei
  • Es ist einfacher, Vertrautheitsstufen zu entkommen
  • Ein Schieberegler für die Stimmlage, mit dem Sie Ihren Charakter weiter anpassen können
  • Haptisches PS5-Feedback

Es werden noch viele weitere Verbesserungen und Ergänzungen folgen, und vollständige Patchnotizen werden zusammen mit dem Update veröffentlicht, wenn es später in diesem Monat live geht.

Die Saints Row-Rezension von IGN gab 6/10 Punkte und sagte: „Es gibt einige spektakuläre Story-Momente und die Stadt Santo Ileso dient als weitläufiger neuer Spielplatz voller überraschend veralteter und nicht interaktiver Unterhaltung, aber der deutliche Mangel an neuen Gameplay-Ideen – und die Häufigkeit, mit der einige der am wenigsten interessanten recycelt werden – bedeutet, dass sich Saints Row eher wie eine Wiederholung als wie ein richtiger Neustart anfühlt. Es ist sicherlich eine neue Gruppe von Heiligen, aber sie haben sich der gleichen alten Sünden schuldig gemacht.“

Möchten Sie mehr über Saints Row lesen? Sieh dir jede Charakteranpassung in der Boss-Fabrik von Saints Row an und warum jede Fortsetzung von Saints Row ein Neustart sein muss.

Ryan Leston ist Unterhaltungsjournalist und Filmkritiker für IGN. Sie können ihm weiter folgen Twitter.

Written By
More from Jochen Fabel
Intel zeigt seine Antwort auf Nvidias DLSS, das 2022 zu Arc-GPUs kommt
Intel Arc ist der erste große Rückgang der dedizierten GPUs des Unternehmens...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.