Deutschlands Regierungsparteien sagen dauerhafte Unterstützung für Moldawiens EU-Bewerbung zu – EURACTIV.de

In einem am Dienstag im Parlament eingebrachten Antrag, der auch eine Verbesserung des Beitrittsprozesses des Landes fordert, haben sich die drei Regierungsparteien Deutschlands verpflichtet, die EU-Bewerbung Moldawiens weiter zu unterstützen.

Moldawien hat die Kandidatur für die EU erhalten Lage im Juni neben der benachbarten Ukraine.

Auch die deutschen Regierungsparteien forderten eine „Modernisierung“ des Beitrittsprozesses, indem sie Moldawien „attraktive Zwischenstufen“ sowie „direkte und gezielte Haushaltshilfen zur Bewältigung kurzfristiger Herausforderungen“ anbieten.

Der EU-Beitrittsprozess wurde in der Vergangenheit dafür kritisiert, dass er keinen klaren und verlässlichen Weg zur EU-Mitgliedschaft bietet, der auf dem Erfolg eines Bewerberlandes bei der Erfüllung vereinbarter Benchmarks basiert.

In dem im Parlament eingebrachten Antrag wiesen die Parteien auf Moskaus „imperialistische“ Rhetorik gegenüber der benachbarten Ukraine hin und darauf, wie sie dazu beitrage, dass Moldawien „seine Sicherheit bedroht sieht“. Dies verstärkt Chisinaus Befürchtungen, dass er Moskaus nächstes Opfer sein könnte und dass die Gesichtsinvasion „gerechtfertigt und verständlich“ sei.

Unterdessen sagen die drei Parteien auch, dass Moldawien seit der Wahl von Präsidentin Maia Sandu näher an die EU herangerückt ist, die ihrer Meinung nach von einer „reformistischen und pro-europäischen Mehrheit“ im Parlament unterstützt wird.

Unter Sandu habe das Land „einen mutigen und ehrgeizigen Reformweg eingeschlagen“ und auf die Forderungen der Bürger nach Reformen reagiert, die darauf abzielten, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit zu stärken und Korruption und Vetternwirtschaft auszumerzen, fügten sie hinzu.

(Julia Dahm | EURACTIV.de)

Written By
More from Heine Thomas
Wölfe 0-2 Arsenal: Kanoniere halten Druck auf die Gastgeber
Bukayo Saka von Arsenal eröffnete die Partie in der ersten Halbzeit mit...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.