Osram präsentiert die erste legale Nachrüst-LED

LED-Leuchten im Auto werden immer beliebter. Es leuchtet dreimal heller, eine LED-Lampe brennt fünfmal länger als eine Halogenlampe und verbraucht zwei Drittel weniger Energie. Wenn Sie Ihr Auto in dieses umbauen möchten, müssen Sie den gesamten Scheinwerfer, der durchschnittlich 700 bis 900 Euro kostet, austauschen oder LED-Lampen im Internet bestellen. “Es kostet 50 Euro und kommt von billigen Lieferanten aus China”, verrät ein Kenner der Szene. In Deutschland ist dies jedoch illegal, da die billigen Lampen nicht zugelassen wurden. Die Federal Motor Transport Authority (CMA) versucht, sie nicht in den Verkehr zu bringen, weil sie den Gegenverkehr blind machen oder nur gefährlich schwach und diffus leuchten können.

Die Umwandlung von Xenon oder Halogen in LED sollte bald möglich sein

Jeder, der es kauft und installiert, lebt sowieso ein riskantes Leben. Wenn Sie erwischt werden, verfallen Ihr Kfz-Versicherungsschutz und Ihre Betriebsgenehmigung. Der Lichttechnikkonzern Osram löst dieses Dilemma nun mit der ersten legalen LED-Nachrüstlampe für Millionen von Autos auf deutschen Straßen. “Dies ist ein historischer Meilenstein in der Fahrzeugbeleuchtung”, sagt Hans-Joachim Schwabe, Leiter der Fahrzeugbeleuchtung von Osram.

Lesen Sie mehr nach der Anzeige

Bisher wurden Autos in Deutschland nur für eine Beleuchtungsart zugelassen – Xenon oder Halogen oder LED. Eine Änderung ist nicht geplant. Osram brauchte anderthalb Jahre, um TÜV und KBA vom Gegenteil zu überzeugen und die Genehmigung zu erhalten. Dies gilt zumindest für einige Modelle verschiedener Hersteller von Audi über BMW bis Opel und VW. Weitere sollten bald folgen. Ein großer LED-Strahl zur Einstellung ist ebenfalls im Gange.

Überprüfen Sie Ihr eigenes Auto auf LED-Einstellberechtigung

Noch heute kommt etwa die Hälfte aller Neuwagen mit Halogenlampen aus der Produktion. Der Anteil an der bestehenden Bevölkerung ist viel höher. Auf der Osram-Website können Sie herausfinden, ob Ihr eigenes Auto für eine LED-Anpassung geeignet ist. Theoretisch passen die Lampen auch in andere Fahrzeuge, dies wäre jedoch illegal und hätte entsprechende Konsequenzen für die Betriebsgenehmigung und die Versicherung.

Die Anpassung eines Preises von 130 Euro für zwei LED-Lampen ist kein Schnäppchen. Einige Halogenlampen sind für zehn bis 30 Euro erhältlich. Aber sie sind nicht so leicht oder langlebig und verbrauchen mehr Energie. Mit ein wenig Geschick können Sie die LED in den meisten Modellen auch selbst installieren, sagt Osram.

Written By
More from Heine Thomas

Trump kommt zur Wahl: Wie punktet Amerika sieben Wochen vor den großen Wahlen? – Politik

Der 3. November rückt näher! Die USA werden dann entscheiden, ob US-Präsident...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.