Persona-Fans auf PlayStation werden erneut verkauft, da der Xbox-Deal native Ports enthüllt

2 min read

Atlus und SEGA sind für die kommenden Persona-Portierungen eindeutig mit Xbox im Bett – und das wissen wir schon eine Weile. Nicht nur die neuen Versionen von Persona 5 Royale, Persona 4 Goldenund Persona 3 tragbar kommt zum Game Pass – während PlayStation-Nutzer ohne Upgrade-Pfad zahlen müssen – Microsoft hat es sogar geschafft Verhängen Sie Embargos für wichtige Ankündigungsdetails. Als die Ports zum ersten Mal enthüllt wurden, durfte nichts über ihre Veröffentlichung auf Nicht-Xbox- oder PC-Plattformen – nämlich PS5, PS4 und Nintendo Switch – gesagt werden.

Und wieder schien Atlus kürzlich nicht in der Lage zu sein, dieselben Plattformen in den sozialen Medien zu erwähnen, als es bestätigt wurde das Erscheinungsdatum von Persona 3 Portable und Persona 4 Golden. Stattdessen wurde der einprägsame Begriff „moderne Plattformen“ verwendet, während die zugehörigen Grafiken nur Xbox-Logos zeigten.

Also ja, Xbox und Atlus sitzen in einem Baum usw., aber der Deal geht tatsächlich weiter als wir dachten. Gem GematsuXbox Series X|S bekommen einheimisch Versionen von Persona 3 Portable und Persona 4 Golden. In der Zwischenzeit sind die Spiele auf der PlayStation-Seite auf PS4 beschränkt – es wird keine PS5-Ports geben (zumindest noch nicht).

In Wirklichkeit kann dies kein Problem sein. Es ist nicht so, dass diese Ports eines PSP-Spiels bzw. eines PS Vita-Spiels viel mehr auf Hardware der aktuellen Generation bieten – oder so würde man meinen. Dies ist jedoch ein weiterer Fall, in dem PlayStation-Benutzer dank des zwischen Microsoft und Atlus / SEGA geschlossenen Deals leer ausgegangen sind.

Was halten Sie davon? Sollte es native PS5-Versionen dieser Ports geben, oder bezweifeln Sie, dass dies überhaupt einen Unterschied machen würde? Rebellieren Sie im Kommentarbereich unten gegen die Autorität.

Jochen Fabel

Hardcore-Musikfanatiker. Food-Evangelist. Freiberuflicher Spieler. Wannabe-Schriftsteller. Wegbereiter der Popkultur. Lebenslanger Unternehmer. Reise-Guru.

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours