RTL Today – 16-jährige Regierung: Wettlauf um die Nachfolge von Merkel in der Spitzenposition

Der gemäßigte Armin Laschet hat an diesem Wochenende vielleicht eine Schlüsselabstimmung gewonnen, um der neue Vorsitzende der konservativen CDU-Partei in Deutschland zu werden, aber sein Sieg warf die Frage auf, wer die Nachfolge von Bundeskanzlerin Angela Merkel antrat.

Merkel-Verbündete Laschet wurde am Samstag in einer Stichwahl des rechten Friedrich Merz, neun Monate vor einer Parlamentswahl, die das Ende der 16-jährigen Amtszeit des Kanzlers bedeuten würde, zum Vorsitzenden der Christlich-Demokratischen Union gewählt.

Der Leiter der CDU führt die Partei und ihre bayerische Schwesterpartei, die CSU, normalerweise als Kanzlerkandidat bei allgemeinen Wahlen zu ihrer Wahlurne.

Aber Laschets schwache Position in nationalen Umfragen hat Spekulationen ausgelöst, dass jemand anders als der CDU-Führer eine bessere Wahl sein könnte, um die Konservativen im Wahlkampf zu führen.

Im Vorfeld der Abstimmung am 26. September, bei dem die Coronavirus-Pandemie in Europas Top-Wirtschaft und auf der ganzen Welt immer noch Chaos anrichtet, untersucht nicht nur Laschet jeden Schritt gründlich.

Zwei weitere Männer, der CSU-Führer Markus Soeder und der Gesundheitsminister Jens Spahn, könnten ebenfalls für den konservativen „Kanzlerkandidaten“ kandidieren.

– ‘Retter’ –

Der bayerische Ministerpräsident Soeder, beeindruckt von seiner harten Linie in Bezug auf die Coronavirus-Pandemie, führt derzeit die Umfragen darüber an, wen die Deutschen als ihren nächsten Kanzler sehen wollen.

Soeder, einst als überzeugter Konservativer und ausgesprochener Gegner von Merkels liberaler Migrationspolitik bekannt, hat sich in den letzten Jahren als Mann des Volkes mit einem Umweltschützer neu erfunden.

Nachdem 1,75 Millionen Menschen in Bayern 2019 eine Petition zur Rettung der Bienen unterzeichnet hatten, kündigte Soeder an, dass drastische Änderungen der landwirtschaftlichen Praktiken einfach gesetzlich verankert würden, anstatt den zusätzlichen Schritt eines Referendums zu unternehmen. Ein Schritt, der damals unternommen wurde, um die Wähler umweltbewusst zu machen.

Inmitten der wütenden Coronavirus-Pandemie versuchte der 54-jährige ehemalige Journalist wiederholt allein, schwierige Antiviren-Maßnahmen im süddeutschen Staat einzuleiten, ein Ansatz, der ihm laut Der Spiegel “die Aura eines Retters verlieh” . wöchentlich.

Soeder ist ein Verteidiger traditioneller christlicher Werte und auch dafür bekannt, PR-fähig zu sein. Er hat sich einen Tag vor der CDU-Führung entschieden, ein süßes Foto seines neuen Welpen Molly zu twittern.

Deutschland hatte noch nie einen Kanzler der CSU, obwohl das konservative Bündnis diesmal die Nominierung eines CSU-Kandidaten nicht ausgeschlossen hat, und dies zweimal zuvor – wenn auch erfolglos.

Laut Ursula Münch, Politikwissenschaftlerin an der Bundeswehruniversität in München, könnte ein “riskanter” Weg für Soeder akzeptiert werden.

“Es ist interessant, dass Soeder als Kanzler gilt. Aber er hat keine föderale politische Erfahrung und kein verlässliches Netzwerk in Berlin”, sagte Münch gegenüber AFP.

– Neuestes Potenzial –

Nicht so bei Spahn, der seit drei Jahren als Merkels Gesundheitsminister im Bundestag ist.

In nur 40 Jahren gilt der jüngste potenzielle Kandidat, der ehrgeizige und offen schwule Spahn, trotz seines Liberalismus in einigen sozialen Fragen als rechter als Merkel.

Spahn bot sich 2018 nach dem Rücktritt von Merkel für die Führung der CDU an, schied jedoch in der ersten Runde aus.

Aufgrund seiner schlechten Leistung diszipliniert, entschloss er sich, diesmal nicht mehr zu rennen, sondern seine Unterstützung hinter Laschet zu werfen.

Doch er lobte Laschet kaum und soll hinter den Kulissen seine eigene Chance als Kanzlerkandidat zum Ausdruck gebracht haben.

Laut Nils Diederich, Professor für Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin, wird Spahn wahrscheinlich eng an der Auswahl des Kanzlerkandidaten beteiligt sein, aber es ist unwahrscheinlich, dass er selbst in die Reihen der Kandidaten aufgenommen wird.

Möglicherweise wird er auch zunehmend wegen seines Managements der deutschen Impfkampagne kritisiert, die durch Verzögerungen und Kontroversen beeinträchtigt wurde.

– Schreiben Sie ihn nicht ab –

Was auch immer in den kommenden Wochen passiert, laut Beobachtern sollte Laschet auch nicht abgeschrieben werden.

Trotz einer Reihe von Gaffs, die ihn in der Wahlurne zurückließen, kam Laschet von hinten zurück, um im CDU-Führungsrennen zu triumphieren.

Der süße 59-jährige politische Moderator mit dem Ruf des Pragmatismus hat eine außergewöhnliche Fähigkeit, Gegner zu “verdrängen”, stellte Der Spiegel wöchentlich fest.

“Er strebt kein schnelles Knockout an, sondern schluckt seine Gegner langsam, beharrlich und mit großer Ausdauer”, schrieb Der Spiegel.

Die Deutschen könnten immer noch von seinem Versprechen überzeugt sein, Merkels moderates Tempo “nach einer Weltpandemie, nach Präsident Trump, nach einer hektischen, nervösen, manchmal verrückten Zeit” fortzusetzen, bemerkte Der Spiegel.

“Es könnte das Jahr von Armin Laschet sein”, sagte er.

More from Wolfram Müller

Die europäischen Staats- und Regierungschefs sehen das Versprechen einer digitalen Besteuerung Stimme von Amerika

PARIS – Die Bestätigung der US-Finanzministerin Janet Yellen durch den US-Senat hat...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.