Russell Crowes Söhne unter Quarantäne wegen Uber Eats

Russell Crowes Söhne unter Quarantäne wegen Uber Eats

Die Kinder von Russell Crowe beschlossen, sich aus einem völlig zuordenbaren Grund von ihrem Filmstar-Vater zu trennen: Zugang zum Mitnehmen.

Fernanzeige auf “Die Tonight Show mit Jimmy Fallon“Am Mittwoch erklärte der Oscar-Preisträger, dass er im australischen Outback unter Quarantäne steht, und fragte seine beiden Söhne aus Sydney, Charles (16) und Tennyson (13), ob sie sich ihm anschließen wollten. Sie waren nicht interessiert.

“Ich war ein wenig beleidigt, weil es der Busch ist”, enthüllte der 56-jährige Crowe. „Wir haben die weiten Freiflächen. Wir haben all diese erstaunlichen Dinge hier oben. “

“Aber sie sagten: ‘Nein, nein, Papa, wir haben die Entscheidung getroffen, dass wir bei einer Pandemie im bevölkerungsreichsten Teil des Landes, umgeben von den Gebieten mit den meisten Infektionen, isolieren werden.'” er machte weiter.

“Und ich frage mich:” Leute, kann ich fragen, warum? “Und mein jüngster, der einfach zu ehrlich ist, sagte:” Uber isst. “

Crowe heiratete 2003 die australische Sängerin Danielle Spencer. Sie hatten Charles und Tennyson, bevor sie sich 2012 trennten.

Der „Gladiator“ -Star diskutierte auch über die Bewegung der Black Lives Matter, die die australischen Küsten erreicht.

Er ist Mitinhaber der Rugby-Nationalmannschaft der South Sydney Rabbitohs und erzählte, wie die Mannschaft letzte Woche während ihres Spiels solidarisch kniete.

Er erklärte: “Sie wissen, innerhalb der australischen Kultur gibt es natürlich australische Ureinwohner und auch viele Maori aus Neuseeland und anderen Nationen wie Samoa und Tonga und Papua-Neuguinea.”

„Und die Spielerbasis für das Rugby-League-Spiel hat definitiv die Mehrheit der schwarzen Spieler. Und als Verein haben wir sie nur gefragt, ob sie ihre eigene Aussage machen wollen, und deshalb haben sie es auf sich genommen. “

Written By
More from Heine Thomas
Spirituosenläden, die die Coronavirus-Regeln für Restaurants satt haben
Die Post hat erfahren, dass sich um den Cocktail zum Mitnehmen eine...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.