RWE und Commerzbank bieten mittelständischen Unternehmen in Deutschland Offshore-Windenergie an

June 20 (Renewables Now) – Der deutsche Energieriese RWE AG (ETR: RWE) plant den Bau eines neuen Offshore-Windparks im Gigawatt-Maßstab, um mittelständische Industrieunternehmen in seinem Land in Partnerschaft mit der Commerzbank AG (ETR: CBK ).

Beide Seiten haben ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet, das die Schaffung eines sogenannten Grünen Mittelstandsfonds umreißt, teilte RWE am Montag in einer Erklärung mit.

Der jeweilige Fonds bietet mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, sich an dem neuen Offshore-Windprojekt zu beteiligen oder langfristige Stromabnahmeverträge (PPAs) abzuschließen, beginnend mit einer Tranche, die einer Leistung von 5 MW entspricht. Interessierte Kunden können die beiden Optionen auch kombinieren.

RWE wird den 1-GW-Windpark entwickeln, bauen und betreiben und mit 51 % daran beteiligt sein, während die restlichen 49 % der Commerzbank überlassen werden, damit sie interessierten mittelständischen Unternehmen über den neuen Fonds Kapital anbieten kann.

Die Partner wollen für das Projekt gemäß der geplanten Novellierung des deutschen Offshore-Windenergiegesetzes im kommenden Jahr einen Meeresboden für das Projekt ausschreiben, RWE wies jedoch darauf hin, dass dafür die Ausschreibungsbedingungen verbessert werden müssten attraktiver.

Konkret ist das Unternehmen der Ansicht, dass die geplante negative Gebotskomponente für sogenannte nicht vorvermessene Gebiete aus der aktuellen Rechnung gestrichen werden sollte, da sie den Ökostrom für Unternehmen unnötig verteuern würde. Darüber hinaus drängt er auf eine Verbesserung der Kriterien des Vergabeverfahrens, die die Angebote differenzieren und gleichzeitig dem Ziel dienen müssen, grüne Energie „intelligent und systemdienlich“ bereitzustellen. RWE schließt.

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen täglichen Renewables Now-Newsletter an!

Written By
More from Heine Thomas
Die IT-Rekrutierungsaktivität in der Bekleidungsindustrie in Deutschland sinkt im April 2022 um 9,4 %
Laut der Job Analytics-Datenbank von GlobalData verzeichnete die deutsche Bekleidungsindustrie im April...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.