Sie benötigen keine PlayStation 5 mehr, um einen DualSense-Controller zu aktualisieren

PC-Spieler, das ist für Sie! Wenn Sie während Ihrer PC-Sitzungen lieber den DualSense-Controller von Sony verwenden, aber das Fehlen einer PS5-Konsole Sie davon abhält, eine zu kaufen, haben wir gute Neuigkeiten – Sie müssen keine PlayStation 5 mehr besitzen, um einen DualSense-Controller nicht zu aktualisieren. Hurra!

„PC-Gamer können jetzt ihren DualSense Wireless Controller mit der neuesten Firmware von Windows 11 und ausgewählten Windows 10-Geräten aktualisieren, ohne eine Verbindung zu einer PS5 herstellen zu müssen“, kündigte Sony heute an.

Dazu müssen Sie das Firmware-Update für die DualSense Wireless Controller-Anwendung (Paketname) auf Ihren Windows-Computer herunterladen. Sobald diese Anwendung geladen ist, müssen Sie nur noch ein USB-Kabel verwenden, um die Steuerung mit Ihrem Computer zu verbinden, um die neuesten Updates auf Ihrem Controller zu erhalten, und dann einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, und schon sind Sie fertig.

Natürlich müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Computer die Systemanforderungen erfüllt, bevor Sie beginnen. In diesem Fall benötigen Sie einen Computer, der entweder Windows 10 (64 Bit) oder Windows 11 verwendet, über mehr als 10 MB verfügbaren Speicherplatz verfügt und eine Bildschirmauflösung von 1024 × 768 oder höher hat.

Bitte beachten Sie, dass Sie jeweils nur einen Administrator aktualisieren können. Wenn Sie also mehr als einen Administrator in Ihrem Namen haben, müssen Sie jede Aktualisierung einzeln durchführen.

Sie werden auch über alle verfügbaren Updates für Ihren DualSense-Controller benachrichtigt, wenn Sie das DualSense Wireless Controller-Firmware-Update starten.

Diejenigen, die die Anwendung herunterladen möchten, können dies über die tun PlayStation-Website.

Written By
More from Jochen Fabel
Die Deutsche Telekom wird innerhalb von zwei Monaten 5G-Kapazitäten an 892 Standorten aufbauen
Der deutsche Betreiber Deutsche Telekom hat in den vergangenen zwei Monaten an...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.