Simon Cowell bricht zurück und fällt vom Elektrofahrrad

Simon Cowell bricht zurück und fällt vom Elektrofahrrad

Bildrechte
PA Media

Bildbeschreibung

Der 60-Jährige soll sein neues Elektrofahrrad zu Hause in Malibu getestet haben

Simon Cowell hat sich im Innenhof seines Hauses in Los Angeles den Rücken gebrochen und ist von seinem neuen Elektrofahrrad gefallen.

Der 60-jährige Musikmogul wurde ins Krankenhaus eingeliefert und wird operiert, sagte seine Sprecherin.

“Es geht ihm gut, er steht unter Beobachtung und ist in den besten Händen”, sagte sie vorhin.

Cowell, bekannt für seine Hit-Shows The X Factor und Britain’s Got Talent, verbringt seine Zeit in den USA, wo er jetzt lebt.

“Simon hat sich den Rücken gebrochen und wird heute Abend operiert”, bestätigte seine Sprecherin kurz nach seiner Ankunft im Krankenhaus. Die Operation begann am Samstagabend in Los Angeles.

Piers Morgan gehörte zu denen, die Cowell “eine vollständige und schnelle Genesung” in den sozialen Medien wünschten.

Cowell, der mit seiner Partnerin Lauren Silverman einen sechsjährigen Sohn Eric hat, testete Berichten zufolge sein neues Fahrrad, als sich der Unfall ereignete.

Die Medienwiedergabe wird auf Ihrem Gerät nicht unterstützt

MedienunterschriftSimon Cowell bekommt einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame

Im vergangenen Monat unterzeichnete der Tycoon einen Vertrag mit Sony Music Entertainment, der seiner Firma Syco Entertainment die volle Kontrolle über alle internationalen Versionen der Programme The X Factor und Got Talent gab.

Das Got Talent-Format wird in 76 Märkten ausgestrahlt, während The X Factor in mehr als 130 Gebieten ausgestrahlt wird.

Written By
More from Heine Thomas

Ennio Morricone, italienischer Komponist, tot im Alter von 91 Jahren

ROM – Der italienische Komponist Ennio Morricone, der das Coyote-Howl-Thema für den...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.