“Sommerhaus der Sterne” – Folge 9: “Ganz Deutschland hasst dich!”

Behinderte Geschmacklosigkeit, Zuschauer, die auf die Barrikaden gingen, und eine Frau, die vehement behauptete, sie sei “falsch geschnitten” worden. Episode 9 im “Sommerhaus” ist insbesondere für die Hard-TV-Fans des Mülls eines: störend.

“Ich hoffe, eines Tages passiert etwas und Eva bekommt einen Schlag ins Gesicht.” Und weiter: “Ich möchte, dass sie nicht mehr weiß, wo sich Vorder- und Rückseite befinden.” Es sind Sätze wie diese, die den Puls vieler “Summer House” -Fans schneller schlagen lassen. Genauso viel: Es sollte eigentlich das harmloseste sein, das diese neunte Folge bietet.

Eines im Voraus: Diese neunte Folge ist manchmal beunruhigend, selbst für die eingefleischten TV-Fans. Die Zuschauer beschweren sich, dass sie noch nie zuvor eine solche innere Spannung in einem Reality-Format erlebt haben. Das Verhalten der im Sommer lebenden Lisha mit all ihrer fähigen und unsozialen Geschmacklosigkeit verursacht viele Magenschmerzen.

Der Tag beginnt mit der Abreise von Tim und Annemarie und die “Showgirls” beschweren sich, dass Leute, die für das Herausziehen verantwortlich waren, selbst ein Ei gelegt haben. Weil Annemarie große Geschäfte macht, was bedeutet: keine Zusammenarbeit mit Verrätern.

Die Tatsache, dass Diana und Michael immer noch auf der Seite der „Schwächeren“ stehen, ist Lisha besonders ein Dorn im Auge: „Ich habe solchen Hass in mir“, erklärt sie. Aha? Niemand hat es bisher bemerkt! Sie denkt ein wenig, dass ihr treuer Kamerad Angst haben sollte, und kann nicht glauben, dass der ‘ekelhafte F *****’ noch im Haus ist.

“14 Leute gegen 2 Leute”

Schlammspiel ohne olympische Gedanken.

(Foto: TVNOW)

In erster Linie sollte Trash TV Spaß machen. Und ja, natürlich stehen wir, die Öffentlichkeit, auch ein bisschen auf und lachen laut, wenn jemand im Fernsehen einen Horst macht. Aber Unterhaltungsfernsehen wurde selten als dämonisch und moralisch verwerflich angesehen. Natürlich muss laut “den Pharos” die ungezügelte Aggression der Berliner einen Grund haben, nicht umsonst ist “14 Menschen gegen 2 Menschen”. Der Grund ist aber nicht mehr wichtig. Nichts rechtfertigt ein solches Verhalten!

Sie sind kein moralischer Apostel, wenn Sie Ihr tiefes Unbehagen zum Ausdruck bringen, dass Lisha andere Frauen ständig mit dem F-Wort beleidigt. Okay, ihre oralen Ergüsse werden bereits angeschaut, aber das macht es nicht besser. Das toxische Verhalten, für das es keine Taktik gibt, ist schwer zu tolerieren. Sie sagte mehrmals, dass sie sich Eva aus “strategischen Gründen” schmeicheln müsse, weil “sie sowieso nicht die hellste Kerze auf dem Kuchen ist”; Dabei war sie die ganze Zeit eingeschaltet.

Die Katastrophe nimmt ihren Lauf im sogenannten Schlammspiel. Die Damen müssen Fragen beantworten, während ihre Ehemänner über einem Pool schweben. Eine Handvoll Demütigungstaktiken: Fragen, die Lisha, Caro und die Pharo-Frau nicht kennen, gibt Eva einfach weiter. Allgemeines Zeichen: ein Augenzwinkern. Später im Interview sagte Caro: “Wenn keiner von uns die Frage kannte, bekam Eva sie.” Wir können es hier abkürzen: “Team Evris” verliert das Spiel aufgrund der Manipulation. Lisha mag Evas Niedergeschlagenheit nicht, denn schließlich war alles „fair“. Sie schreit, während sie ständig nach Schreien verlangt. Eva muss ‘schweigen’ (…), sie hat verloren, weil sie ‘dumm’ war. Man fragt sich: Hat diese Frau ihre Erinnerungen geteilt? Es war ihre Idee, das Spiel zu manipulieren. Lisha und Lou gewinnen das Schlammspiel, obwohl es abgesagt werden musste. Was steckt: der veraltete Nachgeschmack, den der Berliner, dessen “Community zerreißt”, nicht weiß, dass sich die Spree durch die Hauptstadt schlängelt. Auf die Frage, welcher Fluss durch Berlin-Mitte fließt, antwortet sie: “Der Rhein”. Es ist jedoch möglich, dass nur ein sehr talentierter RTL-Editor daran beteiligt war. Eva, die “zu Recht” verloren hat, ist nur eine “gereizte kleine Schlampe”.

Dianas großes Herz und ein T-Shirt namens “Fandi”

Zu Hause, wo die “sichere” Diana und ihr Michael wohnen, sagt “Gewinner” Lou, nachdem seine Frau ihn über den Spielbetrug informiert hatte: “Was ich wirklich cool fand, waren die Fragen, die alle stellten. “Aber hey, Eva, was ist dein Problem? Du bist nur ein ‘schlechter Verlierer’.

Chris leidet jetzt unter Kopfschmerzen, wahrscheinlich auch aufgrund des giftigen Klimas. Und hier können Sie sehen, wie echte Menschheit dort aussieht: Diana kümmert sich liebevoll um die Müden. Sie gibt ihm neue Energie und massiert seinen Nacken. Darüber hinaus gibt es ein T-Shirt mit einem Elefanten (“Fandi”), das Kraft bringen soll. Ihre Worte, die nicht von all dem Hass im Haus gestört werden, sind auch gut für das Publikum.

Währenddessen sitzen Lisha und seine Gesellschaft verleumderisch im Garten. Niemand sagt: ‘Jetzt ist es vorbei! Musst du sie die ganze Zeit F **** nennen? Besonders auffällig ist der Opportunismus der Pharos, die sich als gute Menschen sehen. In ihren Texten heißt es: “Es ist unbeschreiblich, wie viel Liebe wir einander geben”.

Der Showdown dieser Episode ist ein greifbarer Skandal, der die Frage aufwirft: Wollen wir wirklich, dass unser Müllfernseher in diese Richtung weitergeht? Eva fühlt und hört Menschen hinter ihrem Rücken sprechen und wie sie als “unsozial” beschrieben wird. Aber Lou “sang nur” und Eva “lachte”, behauptet der coole “Bro”. Die Situation läuft schnell ab und degeneriert vollständig. Ein gutes Beispiel für den Abgrund des “asozialen Verhaltens”.

“Vorsicht! (…) Sprich richtig!”

Lisha beschwert sich über Eva ‘die dreckige Schlampe’, weil sie und Diana es wagen, ‘Prosecco alleine zu trinken’ und nicht ‘die anderen zu fragen’. Ausgerechnet die Frau, die nicht weiß, was richtig ist, denkt, dass es nicht richtig ist. “Du bist hier drin!” Schrie sie erneut. Und brüllen und brüllen und – brüllen! “Halt die Klappe! (…) Wer bist du? Du bist nichts! (…)” Es wäre sogar “Hulk” Robens zu viel: “Beleidigung wie die Assis!” Wieder ruft Lisha ihre Anhänger an, die hinter ihr stehen. Müssen Sie Angst haben, von Ihren Anhängern als Fernsehkritiker “auseinandergerissen” zu werden?

Es wird immer lauter. Lisha fordert jetzt “Respekt”. Eva sollte nicht wie ein “F ****” vor ihr stehen. Dieses Wort ist immer und immer wieder fast unerträglich. Die YouTuber rumpelt überall herum und geht jetzt Chris nach, der sie bittet, nicht so zu schreien. “Pass auf, wie du mit mir redest. Halt die Klappe! Sprich richtig!” Evas Versuch, das Gespräch auf einen ruhigeren Weg zu lenken, scheitert kläglich. Und dann auch noch das: Diana steckt Lishas Namen in den Mund! Ein weiterer Skandal! “Du bist dreckig! Halt die Klappe! (…) Du bist genauso dreckig wie der Scheißer neben dir!” Schließlich geht sie direkt zu Diana: “Und es ist eine Mutter!” Und beachten Sie diesen Punkt: Natürlich ist alles falsch und völlig aus dem Zusammenhang geraten. Ersichtlich. Im Kontext würde eine Lisha natürlich wie die Zunge eines Engels klingen.

verena_dittrich.jpg

Die Hütten wissen nicht nur seit langem, dass es keinen Sinn macht, mit dieser Person zu sprechen, oder wie Michael philosophiert: Es ist eine “Verschwendung von Leben”. Aber Lisha eskaliert weiter: “Mädchen, du wurdest gefickt (von Mangold) und stehst still! (…) Du musst so schlecht im Bett sein!” Slutshaming par excellence, tiefe Frauenfeindlichkeit.

Ein solches Verhalten sollte niemals als Vorbild dienen. Berlin-Kreuzberg mag in vielen Ecken eine Straße sein, aber das bedeutet nicht, dass man mit mangelnder Bildung durchs Leben geht und glaubt, jemand zu sein, weil man eine große Reichweite hat. Innere Werte und Respekt haben nichts damit zu tun, woher du kommst. Die schlimmsten verbalen Angriffe repräsentieren Kreuzberg nicht mehr als Berlin.

Eva, die die ganze Bosheit kaum ertragen kann, glaubt nach diesen Ereignissen: “Es ist wunderbar, dass Sie Deutschland endlich Ihr Gesicht gezeigt haben!” Dann die Frau, die vehement behauptet, in neun Folgen von Sommerhaus “falsch geschnitten” worden zu sein: “Ganz Deutschland hasst dich!”

Written By
More from Seppel Taube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.