Stromer zu einem guten Preis: Kaufen Sie gebrauchte Pedelecs

Der Kauf eines neuen Pedelecs kann zu Tausenden führen. Aber wenn das E-Bike zum Einsatz kommt, kann viel Geld gespart werden. Der Kauf von Gebrauchtgeräten ist jedoch nicht ganz risikofrei. Hier erfahren Sie, worauf Sie achten müssen.

Pedelecs ist in Deutschland weiterhin sehr gefragt. Wenn Sie in Zukunft ein Fahrrad mit eingebautem Rückenwind fahren möchten, aber ein gutes Modell wollen, müssen Sie mehrere tausend Euro investieren. Mittlerweile gibt es alternativ eine große Anzahl von Pedelecs auf dem Gebrauchtmarkt, die mit erheblichen Preisnachlässen anziehen.

Auch bei jungen Gebrauchtfahrzeugen gibt es Angebote zum halben Preis pro. Preis. Ältere und einfache E-Bikes sind häufig dreistellig erhältlich. Damit der vermeintliche Handel jedoch nicht zum Flop wird, sollten Käufer einige Dinge berücksichtigen.

Optische Zustandskontrolle

Der private Kauf zieht mit dem größten Verhandlungspotential an, schließt jedoch Garantien für den Käufer aus. Wie bei normalen Fahrrädern ist es daher ratsam, eine detaillierte Statusprüfung für Kleinanzeigen durchzuführen. Dies sollte auch einen Blick auf die klassischen Fahrradkomponenten beinhalten. Funktioniert das Beleuchtungssystem? Wie ist der Zustand von Bremsen und Reifen? Kette und Zahnräder müssen ebenfalls überprüft werden.

Wenn die Zahnräder deutlich spitz und auch leicht gebogen sind, kann dies auf einen fortgeschrittenen Verschleiß hinweisen. Gleiches gilt für Ketten, die während der Fahrt über den Kettenrädern hängen und überspringen. Advanced Wear muss kein Ausschlusskriterium sein, sondern muss bei der Preisgestaltung berücksichtigt werden. Sie können einen Ersatz selbst oder für einen weitgehend überschaubaren Betrag bei einem Fahrradhändler installieren.

Es ist wichtig, den Rahmen kritisch zu betrachten. Bei Rissen, Beulen, nachfolgenden Schweißnuten oder insbesondere an den Schweißpunkten beim Neulackieren ist Vorsicht geboten. Wenn der Rahmen defekt ist, entspricht dies in vielen Fällen einer Gesamtabschreibung. Während der obligatorischen Probefahrt sollte das Fahrrad auch stabil fahren und der Lenker sollte nicht zum Flattern neigen.

Praktischer Test

Während des Praxistests wird auch der elektrische Antrieb genauer untersucht. Funktionieren alle Support-Levels? Wie reagiert der Antrieb auf Steigungen? Kommen verdächtige Geräusche wie das Rasseln vom Motor? Im Übrigen sind elektrische Antriebe der größte Problembereich für Pedelecs. Laut einer Studie der Mehrwertproduktversicherungsgesellschaft ist jeder fünfte Schaden an E-Bikes auf technische Probleme zurückzuführen, bei denen Batterie und Motor besonders stark betroffen sind. Unsachgemäße Handhabung und mangelnde Wartung werden als mögliche Ursachen genannt.

Laut Tamara Winograd, Vice President Marketing & PR bei Marketing Manager Bosch eBike Systems, hängt der Zustand des Laufwerks „von der Laufleistung und der Ladung ab. Vor dem Kauf eines gebrauchten E-Bikes sollten Interessenten Folgendes herausfinden: Sind die Wartungsintervalle eingehalten und das Fahrrad wird regelmäßig gewartet? Wie viele Kilometer wurde das E-Bike gefahren? „Wenn der Fachhändler regelmäßig gewartet hat – das Serviceheft enthält Informationen dazu -, können Sie auch mit einer geeigneten Fahrt rechnen.

Kilometerstandskontrolle

Der Kilometerstand auf dem Tachometer gibt Auskunft über den Kilometerstand eines E-Bikes. Laut Winograd sind diese bei Bosch-Antrieben „manipulationssicher und die Daten werden auf der Leiterplatte des Antriebs gespeichert“. Wenn Sie immer noch Zweifel an den Informationen des Vorbesitzers haben, können Sie diese vom Fachhändler überprüfen lassen. Ein Diagnosebericht gibt Auskunft über die Gesamtkilometer, die Betriebszeit und den prozentualen Einsatz der Fahrmethoden.

Sie können jedoch nicht sicher sein, ob Sie manipuliert werden, da es Tuning-Kits gibt, mit denen die Gesamtzahl der Meilen gefälscht werden kann. E-Bikes mit Bosch-Antrieb ab dem Jahr 2020 bieten dank Anti-Tuning-Software, die Manipulationsversuche anzeigt, mehr Schutz.

Batterietest

Neben dem Laufwerk können Fachhändler auch den Zustand der Batterie überprüfen. Die Anzahl der vollständigen Ladezyklen kann mit dem Diagnosetool abgelesen werden. Ein Kapazitätstester kann auch verwendet werden, um die aktuelle Gesamtkapazität der Batterie zu bestimmen. Eine Überprüfung durch den Fachhändler kann ein Hinweis sein, dient jedoch nicht als Garantie.

Wie alle Lithium-Ionen-Batterien unterliegen auch die Antriebsbatterien in Pedelecs einem natürlichen Alterungsprozess und verlieren mit der Zeit an Kapazität und damit praktisch an Reichweite des E-Bikes.

Für Lithium-Ionen-Batterien gibt es keine Begrenzung für den harten Verschleiß. Diese sollen laut Bosch rund 60.000 Kilometer lang sein. Der wichtigste Faktor, der das Altern beeinflusst, ist die Anzahl der Ladezyklen. Eine unsachgemäße Lagerung oder übermäßige Erwärmung durch Sonneneinstrahlung kann jedoch auch dazu führen, dass die Speichereinheit schneller altert. Ein Akku macht nach 1000 Ladezyklen keine Gewinnschwelle, bietet dann aber deutlich weniger Kapazität als ursprünglich. Der gebrauchte Käufer ist derzeit möglicherweise in der Lage, die verbleibende Kapazität im täglichen Leben zu bewältigen.

Halten Sie beim Kauf von Ersatzteilen die Augen offen

Wenn die Reichweite nicht mehr für den täglichen Gebrauch geeignet ist, wird eine neue Batterie benötigt. Gleiches gilt, wenn das Batteriegehäuse Anzeichen von Herunterfallen oder sogar Rissen aufweist. Dann besteht sogar die Gefahr, dass Lithium-Ionen-Zellen in Brand geraten. Wenn Sie einen Ersatz benötigen, kann dieser einige hundert Euro kosten. 500 Wh Power Packs von Bosch sind online für rund 600 Euro erhältlich. Inzwischen bieten Unternehmen einen Zellentausch für deutlich weniger Geld an. Sie können auch geeignete Ersatzbatterien bei anderen Herstellern für deutlich weniger Geld bestellen. Bosch empfiehlt jedoch keine Produkte von Drittanbietern, da die Software und Hardware der Systeme genau aufeinander abgestimmt sind. Darüber hinaus sind Sie mit Originalersatzteilen auf der sicheren Seite mit Garantie und Gewährleistung.

Jeder, der ein Pedelec mit einem exotischen Antriebssystem kauft, kann Probleme beim Kauf von Ersatzteilen haben. Bosch bemüht sich um eine Verfügbarkeit von mindestens sechs Jahren, nachdem die Produkte zuletzt an Einzelhändler geliefert wurden.

Written By
More from Seppel Taube
Guns N ‚Roses kündigt Tour mit dem Slogan „Stadium Rock is Back!“ An.
Die amerikanische Rockband Guns N ‚Roses will in einem Jahr auf einer...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.