Ter Stegen scheitert: ein weiterer schwarzer Tag für Barça

Der FC Barcelona startet in dieser Saison nicht wirklich. Atletico Madrid gibt den Katalanen die nächste Niederlage, die ehemaligen Dominatoren der Liga rücken auf den zehnten Tabellenplatz vor.

Nach einem gescheiterten Einsatz von Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen in der spanischen La Liga kann der FC Barcelona nicht mehr weitermachen. Das Team um den argentinischen Superstar Lionel Messi verlor bei Atletico Madrid mit 0: 1 (0: 1) und ist mit elf Punkten nur Zehnter.

Yannick Carrasco erzielte in der ersten Halbzeit in der Verlängerung das Tor des Tages. Der belgische Nationalspieler kam bei einem Gegenangriff vor dem vertriebenen Ter Stegen zum Ball, stach ihm durch die Beine und erzielte ein leeres Tor von mehr als 20 Metern.

Die starke Verschlechterung des Rekordmeisters Real Madrid erlitt in der Vergangenheit auch den folgenden Rückschlag. Das Team um Rios Weltmeister Toni Kroos, der von Koronaproblemen und Verletzungen geplagt ist, erzielte in Villarreal nur 1: 1 (1: 0) und liegt mit 17 Punkten zwei Punkte hinter dem Team von Trainer Unai Emery in der Tabelle.

Vor der Länderspielpause kassierte Real eine 1: 4-Niederlage gegen Valencia CF. Tabellenführer Real Sociedad San Sebastian wird am Sonntag beim FC Cadiz im Einsatz sein.

In Villarreal gab Stürmer Mariano Diaz, der in dieser Saison nur 14 Minuten gespielt hat, Real in der zweiten Minute die Führung. Gerard Moreno (76.) erzielte ein Elfmetertor für das Endergebnis.

Der hausgemachte Diaz bekam seine Chance, nachdem Stürmer Karim Benzema (Leistenbelastung) und der ehemalige Frankfurter Luka Jovic (Corona) passen mussten. Sergio Ramos, Kapitän und Verteidigungschef, wird ebenfalls vermisst, nachdem er sich am Dienstag beim historischen 6: 0 der spanischen Nationalmannschaft gegen Deutschland am rechten Bein verletzt hat.

Written By
More from Urs Kühn

TV-Einschaltquoten: Fußballnationalmannschaft verliert gegen “Bares for Rares”

Fußball TV-Zitate Die deutsche Nationalmannschaft verliert gegen “Bares for Rares” Stand: 10:54...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.