Tiger Woods und Rory McIlroy machen solide Memorial-Starts, als Tony Finau führt

Tiger Woods und Rory McIlroy machen solide Memorial-Starts, als Tony Finau führt
Woods und McIlroy gehörten am Donnerstag zu den späteren Startern und spielten unter den windigsten Bedingungen
-6 T Finau (USA); -5 R Palmer (USA); -4 B. Steele (USA), G. Woodland (USA); -3 C. Howell III (USA), L. Glover (USA), J. Rahm (Spa),
Ausgewählt: -2 R. McIlroy (NI), J. Spieth (USA); -1 P. Reed (USA), P. Casey (Eng), T. Woods (USA); Niveau M. Wallace (Eng), P. Mickelson (USA), B. Koepka (USA), S. Garcia (Spa); +1 B. DeChambeau (USA), J. Rose (Eng), S. Lowry (Ire)

Rory McIlroy, die Nummer eins der Welt, liegt vier Schüsse hinter dem amerikanischen Spitzenreiter Tony Finau nach einer soliden Eröffnungsrunde unter zwei Spielern beim Memorial Tournament in Ohio.

Finau holte neun Birdies und drei Bogeys in einer atemberaubenden 66 an einem stürmischen Tag mit Windböen, die 30 Meilen pro Stunde erreichten.

Ryan Palmer traf eine bogeyfreie 65, um sich zurückzulehnen, während der Spanier Jon Rahm in einer Gruppe mit drei unter Par ist.

Tiger Woods, der sein erstes Event seit der Coronavirus-Pause bestritt, vögelte das erste und das 18. in einer Eins-unter-71.

Auf dem Muirfield Village-Platz fand letzte Woche auch das PGA Tour-Event statt, das nach einem Play-off von Collin Morikawa am 19. unter Par gewonnen wurde.

Es wird nicht erwartet, dass das von Jack Nicklaus in dieser Woche veranstaltete Turnier mit einer so niedrigen Punktzahl gewonnen wird, da die Fairways und Greens viel schneller laufen als letzte Woche.

Nur 24 Spieler kardierten an einem harten Eröffnungstag, der erneut hinter verschlossenen Türen gespielt wurde, unter Par-Punkten.

“Es ist nicht einmal annähernd dasselbe”, sagte Justin Thomas, der im Play-off von Morikawa geschlagen wurde. Er hatte vier Drehgestelle in einem Zwei-über-74, um seine gesamte Summe in der Veranstaltung der letzten Woche zu erreichen.

“Es war ein völlig anderer Golfplatz”, fügte Thomas hinzu.

Man hatte gehofft, dass dieses Event das erste sein würde, bei dem die Zuschauer zuschauen könnten, aber die PGA Tour hat beschlossen, den Rest der Saison ohne anwesende Fans zu spielen, da die Fälle von Coronavirus in den USA weiter zunehmen.

McIlroy und Woods machen solide Starts

McIlroy aus Nordirland war Partner von Woods und seinem amerikanischen Landsmann Brooks Koepka in einer herausragenden Gruppe mit 23 Majors.

Und es war McIlroy, der nach der ersten Runde die geringsten Vorteile hatte. Er hatte vier Birdies und zwei Bogeys, als er seine 13. Runde unter Par von den 15 aufzeichnete, die er seit der Wiederaufnahme der PGA Tour gespielt hat.

Woods, der auch vier Birdies in seiner Runde hatte, gab zu, dass er nach fünf Monaten vor der Turnieraktion “ein bisschen verrostet” war, fügte aber hinzu, “es war ein guter Start”.

Es war das erste PGA Tour-Event des 15-fachen Hauptsiegers, seit ihn ein steifer Rücken bei den Genesis Open an der Riviera im Februar behinderte.

“Ich hatte kein Problem mit Energie und hatte nicht die Reaktionen der Fans da draußen”, sagte Woods. “Ich fühlte immer noch den gleichen Eifer, die gleiche Nervosität und die gleiche Nervosität, und es war gut. Ich habe das eine Weile nicht mehr gespürt.”

Woods, der dieses Turnier fünf Mal als Rekordgewinner gewonnen hat, wird Sam Sneads 55-jährigen Rekord von 82 PGA Tour-Siegen brechen, wenn er diese Woche wieder erfolgreich ist.

Koepka, der wie McIlroy vier Majors gewonnen hat, fünf Bogeys mit fünf Birdies verglichen hat und einer von 17 Spielern, darunter der Engländer Matt Wallace, auf Level Par ist.

Der zweitgrößte Rahm der Welt, der diese Woche McIlroys Spitzenplatz in der Rangliste einnehmen konnte, setzte sich in seiner 69. Runde mit fünf Birdies fest.

Er ist einer hinter dem US Open-Champion Gary Woodland, der neben seinem amerikanischen Landsmann Brendan Steele vier Jahre alt ist.

Der frühere Champion Bryson DeChambeau, einer der Favoriten des Events, beendete das Rennen nach einer Runde, die eine atemberaubende Fahrt von 423 Metern beinhaltete, die zu einem Birdie am ersten Loch des Par 4 führte.

Written By
More from Heine Thomas
Tausende protestieren gegen strenge Coronavirus-Beschränkungen in Deutschland, World News
Tausende Einheimische sind in Deutschland auf die Straße gegangen, um gegen die...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.