Tomb Raider 2 Fan Remake V1.2 bietet Fotomodus, volumetrische Beleuchtung und mehr

Tomb Raider 2 Remake Unreal Engine 4-3

Letzten Monat haben wir geteilt Einige neue Screenshots des Tomb Raider 2 Fan Remakes, Tomb Raider Der Dolch von Xian. Und heute können wir glücklich berichten, dass eine brandneue Version davon zum Download zur Verfügung steht.

Laut Nicobass werden in Version 1.2 neue Wassersimulationsversionen sowie neue volumetrische Beleuchtung hinzugefügt. Außerdem verwendet das Spiel jetzt Unreal Engine 4.21 und verfügt über einen Fotomodus.

Es ist auch erwähnenswert, dass diese neue Version dieses Tomb Raider-Remakes in Unreal Engine 4 eine Reihe von Leistungsverbesserungen aufweist. Es ermöglicht auch mehr Blattinteraktion, fügt neue Leichenmodelle hinzu, bringt kleine Verbesserungen an Laras Animationen und vieles mehr.

Sie können Tomb Raider 2 Fan Remake V1.2 hier herunterladen. Unten finden Sie auch das vollständige Änderungsprotokoll.

Versionshinweise zu Tomb Raider 2 Fan Remake Version 1.2
  • Wechseln Sie von 4.15 zu 4.21 Unreal Engine Version
  • Im Pausenmenü hinzugefügter Fotomodus werden Screenshots unter C: Benutzer Ihr Name AppData Local TombRaiderDOX Gespeichert Screenshots WindowsNoEditor gespeichert
  • Neue Wassersimulationsversion (kann in Grafikoptionen entfernt werden)
  • Neue volumetrische Beleuchtung (kann in Grafikoptionen ausgeschaltet werden), sollte auch das Innere etwas heller machen
  • Kletterlisten sollten mit einigen weißen Postern besser sichtbar sein (können in den Spieloptionen angepasst oder entfernt werden).
  • Dem Belohnungsmenü wurde eine neue alternative Ausrüstung hinzugefügt (um sie zu spielen, wählen Sie sie einfach im Ausrüstungsmenü aus, bevor Sie ein neues Spiel starten).
  • Dem Belohnungsmenü wurden weitere Charaktermodelle hinzugefügt
  • Neue Angelmodelle, die auf die Bewegungen des Spielers reagieren
  • Neue Leichenmodelle
  • Kleine Verbesserungen an Laras Animationen, besonders wenn sie startet und aufhört zu laufen
  • Anpassungen von Laras Körperform für etwas Realistischeres
  • Mehr Blattinteraktion speziell für die Höhlen und unter Wasser
  • Bessere Krähenanimation im ersten Film
  • Überarbeitung des Schallresonanzsystems
  • Verbesserungen an den Unterwasserpartikeln
  • Kick und Interaktion befinden sich jetzt auf derselben Eingabe, da die vorherige Kick-Eingabe in Zukunft für eine andere Sache verwendet wird, wie in Tomb Raider Underworld (setzen Sie die Bindungskonfiguration auf den Standardstatus zurück, um den richtigen Eingabenamen anzuzeigen).
  • Tiger bewegt sich rückwärts, wenn Lara zwischen ihm und einem Hindernis stecken bleibt
  • Leistungsverbesserungen
  • Sehr kleine Fehlerbehebungen

John Papadopoulos

John Papadopoulos

John ist der Gründer und Chefredakteur von DSOGaming. Er ist ein Unterstützer von Computerspielen und unterstützt die Modding- und Indie-Community sehr. Bevor John DSOGaming gründete, arbeitete er an zahlreichen Spieleseiten. Obwohl er ein Hardcore-PC-Spieler ist, können seine Spielwurzeln auf Konsolen gefunden werden. John liebte – und tut es immer noch – die 16-Bit-Konsolen und betrachtet SNES als eine der besten Konsolen. Die Computerplattform überzeugte ihn immer noch als Konsolen. Dies war hauptsächlich auf 3DFX und seine ikonische 3D-Beschleunigungsgrafik Voodoo 2 zurückzuführen. John schrieb auch eine höhere These zu “The Evolution of PC Graphics Cards”. Kontakt: Email

Written By
More from Jochen Fabel

Neue Pokémon Snap Photodex / Pokédex – Pokémon-Liste für alle Monster

© Nintendo Wenn Sie nur das ausgezeichnete gewählt haben Neuer Pokémon Snap...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.