Tony Hudgell: Amputierter Junge ‘überglücklich’ bei einer Spendenaktion von 1 Million Pfund

Tony Hudgell: Amputierter Junge 'überglücklich' bei einer Spendenaktion von 1 Million Pfund

Bildbeschreibung

Tony Hudgell war inspiriert, sich der 10 km langen Herausforderung zu stellen, nachdem er Captain Tom Moore beobachtet hatte

Ein fünfjähriger Junge, dem beide Beine amputiert werden mussten, hat mehr als 1 Million Pfund für das Krankenhaus gesammelt, das ihm das Leben gerettet hat.

Tony Hudgell aus Kings Hill in Kent brauchte die Operation wegen Missbrauchs durch seine leiblichen Eltern, als er noch ein Baby war.

Er machte sich daran, im Juni jeden Tag 500 Pfund durch Gehen zu sammeln, hat aber jetzt 1.014.348 Pfund gesammelt, einschließlich Offline-Spenden und Geschenkhilfe, hat das Evelina London Children’s Hospital bestätigt.

Tonys Adoptivmutter Paula Hudgell sagte: “Ich bin absolut umgehauen.”

Sie sagte: “Ich bin sprachlos. Es fühlt sich nicht echt an.”

Bildrechte
Paula Hudgell

Bildbeschreibung

“Er überwindet jedes Hindernis”, sagt Tonys Mutter Paula

Inspiriert von Captain Tom Moore setzte sich Tony das Ziel, 10 km pro Monat zu laufen.

“Wir sind bis zu 8,3 km weit und können überfahren, wenn es Tage gibt, an denen er extra laufen möchte”, sagte Frau Hudgell.

“Er weiß, dass es eine riesige Menge Geld ist und er wird extrem stolz und zufrieden sein.”

Frau Hudgell sagte, Tony sei am Samstag mehr als 800 m gelaufen, nachdem er sich ein Tagesziel von 300 m gesetzt hatte

“Er ist überglücklich.”

Caroline Gormley, stellvertretende Direktorin für Spendenaktionen bei Evelina London, sagte: “Wir sind völlig überwältigt von der Großzügigkeit derer, die Geld geben, um Tonys unglaubliche Spendenaktion zu unterstützen.

“Es war wirklich inspirierend, Tonys Reise zu verfolgen und zu sehen, wie sein Selbstvertrauen im Laufe des Monats wächst.

“Er ist ein absoluter Star und es ist wunderbar zu wissen, dass das Geld, das er gesammelt hat, Kindern wie Tony und ihren Familien helfen wird.”

Frau Hudgell fügte hinzu: “Dies wurde eingerichtet, um sein Gehen zu verbessern, was uns eine Idee geben würde, wenn Prothesen eine Lösung wären, wie wir sie gesehen haben.

“Sein Gehen hat sich während der Herausforderung unermesslich verbessert.

“Gestern ist er sogar gelaufen.”

Folgen Sie der BBC South East auf Facebook, auf Twitterund weiter Instagram. Senden Sie Ihre Ideen für Geschichten an [email protected]

Written By
More from Heine Thomas

Bubba Wallace antwortet auf die Ergebnisse des FBI: “Ob 2019 gebunden oder was auch immer, es war eine Schlinge”

“Ich bin verrückt, weil die Leute versuchen, meinen Charakter und die Person,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.