Verleihung des Nobelpreises für Physik: Entdecken Sie die dunkelsten Geheimnisse des Universums – Wissen

Ein Großteil des jährlichen Nobelpreis-Spektakels sieht veraltet aus. Zum Beispiel die Halle mit Holztafeln mit den alten Fotos im Karolinska-Institut in Stockholm, wo die Gewinner bekannt gegeben werden. Die Themen scheinen auch veraltet zu sein, wie der Nobelpreis für Physik, der am Dienstagnachmittag an zwei Männer und eine Frau verliehen wurde, um etwas zu beweisen, das seit langem bekannt ist: die Existenz von Schwarzen Löchern.

Roger Penrose hat bewiesen, dass dies eine direkte Folge von Einsteins Relativitätstheorie ist. Reinhard Genzel und Andrea Ghez entdeckten das supermassereiche Schwarze Loch mitten in unserer Milchstraße – Schütze A *.

Fast niemand zweifelt an der Existenz von Schwarzen Löchern – zumal ein Forscherteam im vergangenen Jahr das erste Foto eines solchen Schwerkraftgiganten veröffentlicht hat.

Obwohl die Arbeit der Ehrungen Jahrzehnte zurückreicht, ist sie bis heute und darüber hinaus die entscheidende Triebkraft für die Wissenschaft.

Written By
More from Jochen Fabel

Wahlen in den Vereinigten Staaten: “Er ist dein schlimmster Albtraum” – Trump greift Biden an

Ausland Wahlen in den Vereinigten Staaten “Er ist dein schlimmster Albtraum” –...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.