Vollständig geimpft sollte 3 Dosen bedeuten, sagt der Leiter der COVID-19-Wissenschaftstabelle von Ontario

Der Leiter des COVID-19-Wissenschaftsbeirats von Ontario fordert die Provinz auf, die Definition des Begriffs „vollständig geimpft“ von zwei Dosen auf drei Dosen zu ändern, obwohl Premierminister Doug Ford diese Woche sagte, dass seine Regierung dies noch nicht geplant habe tun Sie dies. .

„Zwei Dosen des Impfstoffs bieten weiterhin einen ziemlich guten Schutz vor Krankenhaus- und Intensiveinweisungen, aber es gibt absolut keinen relevanten Schutz vor einer Infektion“, sagte Dr. Peter Jüni, der wissenschaftliche Leiter des Tisches, sagte in einem Interview mit CBC News.

Jüni weist darauf hin, dass der Zweck des Impfnachweises von Ontario nicht nur darin bestand, Menschen vom Krankenhaus fernzuhalten, sondern auch eine Übertragung in Umgebungen mit hohem Risiko zu verhindern – etwas, das mit der hochansteckenden Omicron-Variante des Neuen viel schwieriger geworden ist Coronavirus, das im vergangenen Monat eine Welle von Fällen, Krankenhausaufenthalten, Intensivstationen und Todesfällen ausgelöst hat.

Seine Bemerkungen kommen nach Premier Doug Ford kündigte am Donnerstag einen Wiedereröffnungsplan an in Ontario. Ab dem 31. Januar werden viele Indoor-Einrichtungen, darunter Restaurants, Bars und Fitnessstudios, mit einer Kapazitätsbeschränkung von 50 Prozent wiedereröffnet.

Am 21. Februar werden die Kapazitätsbeschränkungen für alle Innenräume aufgehoben, in denen ein Impfnachweis erforderlich ist. In Umgebungen mit hohem Risiko, die einen Impfnachweis erfordern, wie beispielsweise Nachtclubs, wird die Kapazität auf 25 Prozent begrenzt.

Schließlich werden am 14. März alle Kapazitätsbeschränkungen für Innenräume aufgehoben. Impfpflichtnachweise bleiben dort bestehen, wo sie bereits bestehen.

Provinz, Feds werden die Definition noch nicht ändern

Während der Ankündigung der Wiedereröffnung am Donnerstag sagte Ford, die Provinz werde die Richtlinien noch nicht auf drei Dosen ändern. Anfang Januar sagte die kanadische Gesundheitsbeauftragte Teresa Tam, dass die Bundesgesundheitsbehörden ebenfalls keine Änderung in Betracht ziehen.

Aber June sagt, die Definition von vollständig geimpft zu ändern, sei „das nächste logische, was jetzt zu tun ist, da Omicron dominant ist“.

  • Haben Sie eine Frage zum Coronavirus oder einen Nachrichtentipp für CBC News? E-Mail: [email protected] oder melde dich jetzt direkt in den Kommentaren an.

Premier Doug Ford, Chief Medical Officer Kieran Moore und Gesundheitsministerin Christine Elliott kündigen auf einer Pressekonferenz am 20. Januar 2022 eine Lockerung der Einschränkungen der öffentlichen Gesundheit durch COVID-19 an. Die Wiedereröffnung von Restaurants und Fitnessstudios mit halber Kapazität des Monats. (Evan Mitsui / CBC)

Drei US-Studien, die am Freitag veröffentlicht wurden, liefern weitere Beweise Drei Impfungen sind wirksamer bei der Verhinderung von Krankenhausaufenthalten und Infektionen aufgrund der Omicron-Variante.

Die Papiere spiegeln frühere Forschungen wider – einschließlich Studien in Deutschland, Südafrika und dem Vereinigten Königreich.

Veränderung wird „verwirrend“ sein, sagt Experte

Aber Prabhat Jha, ein Epidemiologe am St. Michael’s Hospital in Toronto, sagt, eine Änderung dessen, was es bedeutet, vollständig geimpft zu sein, wäre „verwirrend“.

„Wir wissen nicht, ob die Zukunft von uns jährliche Auffrischungsimpfungen verlangen könnte“, sagte er diese Woche in einem Interview.

Jha sagt, er würde es vorziehen, wenn die Provinz Richtlinien zur Anzahl der erforderlichen Impfungen für verschiedene Institutionen bereitstellt.

„Ich würde mich auf jeden Fall wohl fühlen, neben jemandem zu sitzen, der sagt, dass er doppelt gefegt wurde.“

Er sagt, drei Dosen sollten der Standard für Einrichtungen wie Pflegeheime und Krankenhäuser sein, aber zwei Schüsse reichen für Kneipen, Restaurants und Sportstätten, wenn die Provinz keine Infektionswelle erlebt.

„Wenn unser Ziel darin besteht, unsere normale wirtschaftliche und soziale Aktivität wiederherzustellen … halten [two doses] als Standard sollte gut sein.“

More from Wolfram Müller
Saudi-Arabien hebt das Reiseverbot aus 11 Ländern mit Ausnahme von Pakistan auf
Mit Ausnahme von Pakistan hat Saudi-Arabien Menschen aus 11 Ländern erlaubt, in...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.