YS Rajasekhara Reddy und Nara Chandrababu Naidus Kameradschaft sollen auf Zelluloid gefangen genommen werden

YS Rajasekhara Reddy and Nara Chandrababu Naidu

YS Rajasekhara Reddy und Nara Chandrababu NaiduSozialen Medien

Der Filmemacher Raj wird ein emotionales politisches Drama drehen, das sich mit der Kameradschaft zwischen dem verstorbenen YS Rajasekhara Reddy (YSR) und Nara Chandrababu Naidu (CBN) befasst, die Freunde und Feinde sind.

Der verstorbene YS Rajasekhara Reddy und Nara Chandrababu Naidu begannen ihre politische Karriere mit derselben Partei – dem Kongress. Sie wurden später Ministerpräsidenten des großen Andhra Pradesh und definierten die Staatspolitik auf ihre eigene Weise. Tollywood-Filmemacher haben in den letzten Jahren eine Reihe von biografischen Filmen gedreht, von denen einige auf ihrem Leben basierten. Raj wird sie auf Zelluloid zusammenbringen.

Die Beziehung zwischen den Freunden, die zu Feinden wurden

Raj zeigt die Beziehung zwischen den Freunden, die zu Feinden wurden. Der Film handelt davon, wie ihre Freundschaft aufblühte und später zu Feinden wurde. „Die Geschichte handelt von zwei jungen Führern, die zur gleichen Zeit ihre politische Reise innerhalb derselben politischen Partei begonnen haben, die anfangs enge Freunde waren, aber mit der Zeit auseinander gingen, als sich die Szenarien änderten und sich für gegensätzliche Ideologien einsetzten“, sagte eine Quelle gegenüber Deccan Chronicle

Die Quelle sagte, dass der noch zu betitelnde Film eine halb-fiktive Version von drei Jahrzehnten der Politik des AP-Staates von den frühen 80ern bis zu den späten 2000ern sein wird. Thirumal Reddy und Vishnu Induri produzieren dieses Projekt, das in zwei Teilen veröffentlicht werden soll. Der erste Teil des Films endet damit, dass CBN zum Chief Minister ernannt wird, und der zweite Teil endet damit, dass YSR die Leitung übernimmt.

Die Quelle fügte hinzu: „Das Projekt befasst sich auch mit der Dualität in der Politik – Chandrababu glaubte an Entwicklung, während YSR das Wohlergehen, die beiden Arme des Fortschritts, befürwortete. Während die Freundschaft zwischen den beiden sie in gewissem Maße vor Spaltung schützte, machte das Streben nach Macht eine Riss unvermeidlich unvermeidlich. „

Written By
More from Heine Thomas
Der starke belarussische Mann sieht sich Massenprotesten gegenüber, nachdem er seine Hauptkonkurrenten inhaftiert hat
Lukaschenko regiert seit 1994 die ehemalige Sowjetrepublik mit mehr als 9 Millionen...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.