Zuvor wurde ein Rückzug aus Afghanistan in Betracht gezogen

BERLIN (AP) – Unter Militärplanern laufen Gespräche mit der von der NATO geführten Resolute Support Mission in Kabul über einen möglichen Abzug internationaler Truppen aus Afghanistan bereits am 4. Juli, teilte das Verteidigungsministerium am Mittwoch mit.

Wenn vereinbart, wird sich das Datum um mehr als zwei Monate auf der Zeitachse verschieben, um internationale Truppen nach Hause zu bringen.

“Das Hauptquartier von Resolute Support in Kabul erwägt derzeit eine Verkürzung der Rücktrittsfrist”, sagte der Sprecher des Verteidigungsministeriums, David Helmbold, gegenüber Reportern in Berlin. ‘Der 4. Juli gilt jetzt als Ruhestandstermin. Das Ministerium hat heute den Verteidigungsausschuss darüber informiert. ”

Anfang dieses Monats erklärte sich die NATO bereit, ihre rund 7.000 nicht US-amerikanischen Truppen aus Afghanistan abzuziehen, entsprechend der Entscheidung von US-Präsident Joe Biden, ab dem 1. Mai alle US-Truppen aus dem Land abzuziehen.

Biden sagte, er wolle den Prozess bis zum 11. September abschließen, während NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg nur sagte, dass der Rückzug voraussichtlich innerhalb weniger Monate erfolgen werde.

Deutschland, an dem derzeit etwas mehr als 1.000 Soldaten teilnehmen, hofft bislang, seinen Teil des Rückzugs bis Mitte August abzuschließen.

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer fragte später am Mittwoch, was der Grund für die Vereinbarung einer früheren Abreise sei.

Das Verteidigungsministerium lehnte es ab, sich dazu zu äußern, in welchem ​​Land die Idee eines vollständigen Rückzugs bis zum 4. Juli angesprochen wurde.

Kramp-Karrenbauer sagte, dass “die Entscheidung, die die NATO treffen muss, ob es letztendlich der Zeitpunkt ist, an dem der Rückzug bestimmt wird”.

Helmbold, Sprecher des Verteidigungsministeriums, sagte: “Die betroffenen Länder untersuchen derzeit, welche Herausforderungen dies mit sich bringen würde und welche Konsequenzen dies haben würde.”

Written By
More from Urs Kühn

WM-Qualifikation: Drei von vier Gegnern erkennen das Kosovo nicht einmal an

Fußball WM-Qualifikation Drei der vier Gegner erkennen das Kosovo nicht einmal an...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.