Zwei Polizisten aus Indianapolis werden wegen gewaltsamer Verhaftung von Demonstranten angeklagt

Zwei Polizisten aus Indianapolis werden wegen gewaltsamer Verhaftung von Demonstranten angeklagt

Zwei Polizeibeamte aus Indianapolis wurden wegen gewaltsamer Verhaftung von zwei Frauen bei einem Protest Ende Mai angeklagt, teilten Beamte am Mittwoch mit.

Die Beamten Jonathan Horlock und Nathaniel Schauwecker wurden angeklagt nachdem sie gefilmt wurden schob eine der Frauen zu Boden und schlug die andere mindestens sieben Mal mit Schlagstöcken während der Proteste gegen die Brutalität der Polizei in der Stadt am 31. Mai gegen 20.45 Uhr.

Die beiden Frauen, Ivoré Westfield und Rachel Harding, hatten sich bei dem Protest getroffen und Harding hatte zugestimmt, Westfield nach Hause zu fahren lokale CW-Tochtergesellschaft gemeldet. Das Paar ging zu Hardings Fahrzeug, als die Beamten eintrafen, um sie wegen Verstoßes gegen die damals festgelegte Ausgangssperre um 20 Uhr zu verhaften.

Das Video zeigt Horlock, Schauwecker und mehrere andere Beamte an einer Straßenecke, die mehrere Personen festnehmen. Als ein Offizier Westfield Handschellen anlegte, riss sie die Arme weg und blieb stehen.

Ein Offizier schoss dann Pfefferkugeln auf Westfield, als Horlock und Schauwecker mit Schlagstöcken einzogen und Westfield wiederholt schlugen, bis sie zu Boden fiel und ihren Kopf bedeckte.

Schauwecker drückt Harding zu Boden, nachdem sie gefragt hat: „Warum sie?!“

Eine große Jury aus sechs zufällig ausgewählten Bewohnern beriet sich einen Tag lang, bevor sie ihre Entscheidung, die Beamten anzuklagen, am Dienstag zurückbrachte, teilte der Staatsanwalt von Marion County, Ryan Mears, am Mittwoch mit.

„Der Standard hier, wenn Sie das Verhalten von Beamten bewerten und ob übermäßige Gewalt angewendet wurde oder nicht, ist ein angemessener Standard“, sagte Mears auf einer Pressekonferenz. „Was würde ein vernünftiger Offizier unter den gegebenen Umständen tun – was hätten sie tun sollen?

„Und wenn wir über Fragen der Vernünftigkeit sprechen, ist dies ein Standard, der von der Community definiert wird“, fuhr Mears fort. „Und wie könnte man das besser definieren, als es einer großen Jury vorzustellen?“

Polizei von Indianapolis verhaftet Demonstranten
Polizisten aus Indianapolis verhaften einen der Demonstranten.Facebook

Horlock ist mehreren Batterieladungen sowie Meineid, offiziellem Fehlverhalten und Behinderung der Justiz ausgesetzt. Die Anklage wegen Behinderung wurde erhoben, nachdem Horlock angeblich fälschlicherweise behauptet hatte, Westfield habe während ihrer Verhaftung einen Polizeisergeant in die Brust geschlagen. Die New York Times berichtete.

Schauwecker sieht sich außerdem mehreren Batterieladungen und einer Anklage wegen offiziellen Fehlverhaltens gegenüber.

Hier stellt sich die Frage, ob das Verhalten der Beamten angemessen war oder nicht “, sagte Mears. „Und ob ein Polizist eine Ausbildung absolviert hat oder nicht, ist keine rechtliche Verteidigung … Sie können nicht sagen:“ Nun, hey, meine Ausbildung hat mir gesagt, dass ich das tun soll „, wenn sich dieses Verhalten als verfassungswidrig oder übertrieben herausstellt.“

Die Frauen haben eine Bundesklage gegen vier an dem Vorfall beteiligte Beamte eingereicht, darunter Schauwecker und Horlock.

Die beiden anderen in der Klage genannten Beamten wurden nicht angeklagt.

Sowohl Schauwecker als auch Horlock wurden bei der Polizei in Indianapolis in Verwaltungsurlaub genommen und werden voraussichtlich am Donnerstag vor Gericht erscheinen, berichtete der CW-Affilait.

Written By
More from Heine Thomas
„War in der Türkei zu dumm“
(Motorsport-Total.com) – AlphaTauri erreichte das dritte Quartal in der Qualifikation für den...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.