‚Aka‘ ist ein „kleines, offenes Welt“-Abenteuerspiel mit gesunden Studio-Ghibli-Vibes

Rote Pandas sind im Moment wütend, wie es scheint, wie Entwickler Cosmic Gatto – ein professioneller Animator, der mit DreamWorks Studio Animator zusammengearbeitet hat – enthüllte Auch bekanntein Open-World-Spiel, in dem Sie „inneren Frieden“ suchen.

Sie spielen als Aka, ein pensionierter Roter-Panda-Soldat, der sich nach Kriegsende entschied, sich auf einer kleinen Insel niederzulassen. Hier muss er die Speichen ausfindig machen, die das Land bewohnen, und ihnen helfen, ihre Seelen zu erholen, indem er ihr Leben beendet.

Das Spiel ist eine Mischung aus Open-World-Erkundung, Lebens- und Landwirtschaftssimulation und Quest-basiertem Abenteuer, alles mit einem starken Fokus auf die Natur. Einige der Orte und Besonderheiten, wie das riesige Capybara, Akas bärtiger Begleiter und der Wasserzug, fühlen sich alle wie in einem wunderschönen Studio-Ghibli-Film an. Besonders dieser Zug ist direkt von Spirited Away!

Der obige Trailer zeigt Pine Tree Island, eine vom Südwesten Frankreichs inspirierte Insel mit europäischer Landschaft mit üppigen Feldern und vielen efeubewachsenen Ruinen. Die Steam-Seite des Spiels enthält auch eine Handvoll anderer Inseln – Maple Tree Island, inspiriert von Kanada; Bamboo Island, das ein ostasiatisches Aussehen haben wird; und Palm Tree Island, die uns visuell nach Südasien und Südamerika führt.

Dies sind nur einige der Dinge, die Sie auf diesen Inseln erwarten können, mit freundlicher Genehmigung des Herausgebers Neowiz:

Erkundung und Dekoration der Inseln durch Kunsthandwerk und Landwirtschaft.
– Eine große Auswahl an Minispielen.
– Friedliche Aktivitäten wie schlafen, auf eine Wolke schauen, schwimmen und mehr.
– Helfen Sie den Inselbewohnern, indem Sie mit ihnen kommunizieren und ihnen helfen, ihre Probleme zu lösen.

Die Spieler können Aka steuern und ihm helfen, Pflanzen, Blumen und Gemüse in einem von der Permakultur inspirierten System anzubauen. Gartendesign und Wildtiere spielen eine Rolle dabei, welche Pflanzen Sie anbauen, wie Sie sie anbauen und wie erfolgreich Sie sind. Sie müssen auch einen Unterschlupf, Kleidung und Gegenstände für die Aufgaben bauen, die Sie übernehmen müssen, um Freunde zu finden und Geistern zu helfen. Das Spiel ist auch nicht linear, und Sie können viele der Aufgaben des Spiels in beliebiger Reihenfolge ausführen.

Aber keine Sorge, auch wenn sich das alles nach harter Arbeit anhört, Gelegenheiten zum Verschnaufen gibt es genug – wir es tat sagt, dass man auf dem riesigen Capybara schlafen kann, richtig?

Aka wird irgendwann in diesem Jahr im Switch eShop auftauchen. Holst du es ab? Lassen Sie es uns wissen oder nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zu sehen, wie schön dieses Spiel aussieht.

Written By
More from Jochen Fabel
Star Citizen muss klarstellen, dass es die Konzeptschiffe noch nicht gibt, warnt Werbewächter
Die britische Advertising Standards Authority hat dem Star-Citizen-Entwickler Cloud Imperium Games mitgeteilt,...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.