Die Führer von Sharon Osbourne streichen die Kultur „Wir haben alle Angst, etwas Falsches zu sagen“ | Promi-News | Showbiz & Fernsehen

Sharon schließt sich ihrem guten Freund Piers Morgan auf dem neuen Sender TalkTV an, wo die beiden ihre eigenen Programme präsentieren werden. Sie sagte: „Jeder hat Angst, etwas Falsches zu sagen, das jemand nehmen und verkaufen wird. „Das ist keine Art zu leben. Ich will es nicht. Ich brauche es nicht. Es ist nur unsere Zeit, nach Hause zu gehen. Ich möchte nicht verurteilt werden.“

Der ehemalige X-Factor-Richter verließ das CBS-Programm The Talk letztes Jahr, nachdem er Piers wegen seiner Kritik an Meghan Markles berühmtem Interview mit Oprah Winfrey verteidigt hatte, was dazu führte, dass er Good Morning Britain verließ.

Er löste Kontroversen aus, nachdem er darauf bestand, dass er „kein Wort glaubte“, sagte die Herzogin von Sussex während der explosiven Rede.

Sharon eilte zur Verteidigung ihrer Freundin und twitterte damals: „Piers Morgan, ich bin bei dir. Ich stehe zu Ihnen. Die Leute vergessen, dass man für seine Meinung bezahlt wird und nur die Wahrheit sagt.“

Während einer Folge von The Talk am 10. März letzten Jahres beschuldigte Sharons Co-Moderatorin Sheryl Underwood sie, „rassistische“ Ansichten zu „billigen“.

Sharon antwortete: „Ich fühle mich, als würde ich gleich auf den elektrischen Stuhl gesetzt, weil ich einen Freund habe, den viele Leute für einen Rassisten halten, also macht mich das zu einem Rassisten.“

Sharon, die mit dem Rocker Ozzy Osbourne verheiratet ist, hat Morddrohungen erhalten.

Sie sagte: „Sie sagten, sie würden nachts kommen, mir die Kehle durchschneiden, Ozzys Kehle durchschneiden, meinen Hunden die Kehlen durchschneiden.“

The Talk wurde während einer Untersuchung aus der Luft genommen. Später wurde bekannt gegeben, dass sie das Programm verlassen würde.

Aber Sharon beginnt heute Abend ein neues Kapitel auf TalkTV, einem britischen Nachrichtensender, der heute gestartet ist.

Sie präsentiert ein nächtliches Podiumsdiskussionsprogramm, auch The Talk genannt.

Der Star wird mit fünf Diskussionsteilnehmern in der Sendung auftreten, die wochentags abends um 21 Uhr ausgestrahlt wird.

Written By
More from Seppel Taube
Gotthilf Fischer: Überraschender Tod – Musiker äußerte 2003 seinen letzten Wunsch
Der Komponist und Chorleiter Gotthilf Fischer ist im Alter von 92 Jahren...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.