Britischer Radsport und Deutscher Verband gegen Bahn-Europameisterschaft in Weißrussland

Die Europäische Radsportunion steht unter enormem Druck, die Streckenmeisterschaften aus Belarus zu verlegen, nachdem der Deutsche Radsportverband angekündigt hatte, nicht teilzunehmen, und der britische Radsportleistungsdirektor Stephen Park schlug vor, dass die UEC die Euro nicht mehr auf der Strecke liefern könne nach Minsk. nächsten Monat.”

Der Umzug erfolgte, nachdem der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko den Ryanair-Flug FR4978 von Athen nach Vilnius angewiesen hatte, in Minsk zu landen, um den Oppositionsjournalisten Roman Protasevich und seine russische Freundin Sofia Sapega wegen seiner Rolle bei der Verbreitung der großen Demonstrationen zu verhaften, die danach ausbrachen der Autokrat. behauptete, die Wahl 2020 zu gewinnen.

Written By
More from Heine Thomas

Fernsehdokumentation über Heilpraktiker: Grauzone für Scharlatane? – Kultur

Das ARD-Programm “Quaksalber oder weiche Alternative” schnappt sich ein heißes Eisen –...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.