Hybrid aus Kent und Indien Covid-Varianten in Vietnam gefunden

Ein Student in Hanoi, Vietnam, unterzieht sich einem Coronavirus-Tupfertest. Berichten zufolge wurde im Land eine Mischung aus britischen und indischen Coronavirus-Varianten entdeckt (Foto: Nhac Nguyen / AFP über Getty Images).

Es wird vermutet, dass in Vietnam eine neue Hybride der britischen und indischen Coronavirus-Varianten nachgewiesen wurde.

Der mutierte Stamm wurde nach genetischer Sequenzierung bei Covid-Patienten entdeckt, teilten die Gesundheitsbehörden des Landes laut lokalen Medien mit.

Nach der Abfolge der Gens bei Patienten, die gerade entdeckt wurden, haben wir eine neue Variante entdeckt, die eine Mischung aus Indien und Großbritannien ist, sagte der vietnamesische Gesundheitsminister Nguyen Thanh Long am Samstag.

“Insbesondere handelt es sich um eine indische Variante mit Mutationen, die ursprünglich zur britischen Variante gehörten”, fügte der Minister hinzu.

Die Entdeckung der Variante wurde von der vietnamesischen Online-Zeitung VnExpress gemeldet, die behauptet, das Land bereite sich auf eine weltweite Ankündigung des neuen Stammes vor.

Es soll viel übertragbarer sein als andere Sorten und ist insbesondere durch die Luft kontaminiert.

Aber Wissenschaftler haben anscheinend gesagt, dass weitere Analysen erforderlich sind, um die Wirkung des Hybrids zu bestimmen Washington Post Bericht.

Todd Pollack, Experte an der Harvard Medical School für Infektionskrankheiten in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi, warnte: „Bei der Übertragung des Virus treten viele verschiedene Mutationen auf, von denen die meisten nicht von klinischer Bedeutung sind.

Eine vietnamesische Gesundheitshelferin führt einen Wassertest an einer Frau in ihrem Haus in der Hauptstadt Hanoi durch (Foto: Nhac Nguyen / AFP über Getty Images).
Eine Frau, die im März im Hai Duong Krankenhaus für Tropenkrankheiten, Provinz Hai Duong, Vietnam, einen Impfstoff erhalten hat (Foto: REUTERS)

“Nur weil sie sagen (die neue Variante) hat Eigenschaften des einen und des anderen … heißt das nicht, dass sie bei einem Patienten zusammengekommen sind und ein gemeinsames hybrides ‘Supervirus’ ausgespuckt haben”, sagte er.

Dies geschieht, wenn Vietnam einen sich schnell ausbreitenden Ausbruch des Coronavirus bekämpft.

Anfang dieser Woche verschärften Regierungsbeamte die Beschränkungen für die Schließung im Norden des Landes, nachdem das Geschäft zugenommen hatte.

“Die diesmal festgestellte COVID-19-Variante verbreitet sich sehr schnell und weit”, sagte Nguyen Thanh Long in einer Erklärung am Dienstag, gab jedoch nicht an, auf welche Variante er sich bezog.

Vietnam hatte zuvor sieben Virusvarianten gemeldet, darunter den in Kent erstmals entdeckten B.1.1.7 und den aus Indien stammenden Stamm B.1.617.2.

Fast 3100 Menschen wurden im vergangenen Monat in 31 von 63 Städten und Provinzen infiziert – einschließlich Hanoi, wodurch Restaurants gezwungen wurden, wegen derzeit verbotener öffentlicher Versammlungen zu schließen.

Insgesamt wurden 6 396 Fälle von Coronavirus und 47 Todesfälle registriert.

Der Premierminister räumte diese Woche ein, dass wir möglicherweise warten müssen, bevor wir am 21. Juni alle Schließungsmaßnahmen aufheben (Foto: PA).

In der Zwischenzeit wird die Verwirrung über den Umgang Großbritanniens mit Covid-Beschränkungen dafür verantwortlich gemacht, dass die Bemühungen zur Bekämpfung der Krankheit untergraben wurden.

Die Regierung hat eine “Essiggurke” bekommen, weil sie das Prinzip “Daten nicht Daten” aufgegeben hat, sagt Professor Stephen Reicher, ein Psychologe im Sage-Unterausschuss, der über verhaltenswissenschaftliche Minister berät.

Dies kommt, wenn die Befürchtungen über die Verbreitung der indischen Variante in England zunehmen Am 21. Juni wurden die Schließungsgrenzen vollständig aufgehoben.

Experten haben gewarnt, dass Maßnahmen bestehen bleiben sollten, bis mehr Menschen zwei Dosen des Impfstoffs erhalten.

“Boris Johnson sagte im Februar, wie er will, dass der Ausstieg Großbritanniens geschlossen wird.”vorsichtig aber irreversibel‘.

Diesen Donnerstag sagte er, er “sehe derzeit nichts in den Daten”, um aus dem Wiedereröffnungsziel für Juni zu schließen – aber er warnte: “Aber wir müssen möglicherweise warten.”

Kontaktieren Sie unser Nachrichtenteam, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden.

Für weitere Geschichten wie diese, Geh zu unserer Zeitung.

Written By
More from Lukas Sauber

Coronavirus: Die Reiseregeln für “Lokal bleiben” können in zwei Wochen enden

Bildrechte Getty Images Bildbeschreibung Den Menschen in Wales wurde gesagt, sie sollen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.