Chennais Schachgeschwister bereiten sich auf ihre erste Online-Schacholympiade vor

Chess siblings gearing up for first online chess Olympiad

Foto zur Darstellung.Sebastian Reuter / Getty Images für Weltschach

Schachgeschwister aus Chennai – die Großmeisterin (WGM) R. Vaishali und GM R. Praggnanandha – bereiten sich ernsthaft auf die erste FIDE Online-Schacholympiade vor, die am Samstag beginnt.

Für die beiden Schachmeister gehören solche Vorbereitungen jedoch zum Alltag, obwohl ihre Mutter stolz darauf ist, dass ihre beiden Kinder als erste indische Geschwister, die an der ersten Online-Schacholympiade teilnehmen, in die Geschichtsbücher aufgenommen werden.

Für das Schachgeschwister-Duo in Chennai ist es normal

“Unser Haus ist immer still, da wir den Fernseher nicht einschalten. Vaishali (19) und Praggnanandha (14) trainieren getrennt. Es ist wahr, dass sie für die Online-Schacholympiade im indischen Team sind, aber zu Hause ist es wie gewohnt “, Sagte ihre Mutter N. Nagalakshmi zu IANS.

Sie sagte, es sei ihr Traum, dass ihre Kinder bei der Olympiade für Indien spielen, was nun wahr geworden sei.

“Es gibt keine besonderen Vorbereitungen für die Online-Olympiade. Wir trainieren wie gewohnt. Die Spieler in den anderen Top-Teams sind Weltklassespieler. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Züge schnell gespielt werden müssen und online sind”, sagte Praggnanandha sagte IANS.

Er sagte, dass die tägliche Praxis ungefähr sechs Stunden dauert. Beide Spieler werden von GM R.B. Ramesh trainiert.

Indische Studenten spielen Schach

Indische Studenten spielen Schach an einer Schach-Coaching-Akademie in Amritsar am 28. Juni 2017.NARINDER NANU / AFP / Getty Images

“Wir trainieren nicht für einzelne Turniere, sondern trainieren kontinuierlich entsprechend den Anforderungen”, sagte Ramesh gegenüber IANS.

Praggnanandha sagte, obwohl die Olympiade am Samstag beginnt, würden die Teams in der höchsten Spielklasse tatsächlich nur um den 19. bis 20. August spielen. Die Qualifikationsspiele zwischen verschiedenen Divisionen beginnen am Samstag.

Obwohl Vaishali und Praggnanandha getrennt trainieren, diskutieren sie gemeinsam die Spiele und Positionen.

“Sie spielen auch gegeneinander”, sagte Nagalakshmi.

Sie sagte, dass sie während der Turniere besonders auf die Ernährung ihrer Kinder achtet.

“Während eines Turniers wird ihnen nur sicheres und verdauliches Essen gegeben, um Magenbeschwerden vorzubeugen, die sich wiederum auf ihr Spiel auswirken würden. Es ist kein Essen von außen erlaubt. Wir machen an Turniertagen keine nicht-vegetarischen Produkte außer Eiern”, sagte Nagalakshmi.

“Obwohl sie jung sind, verhalten sie sich auch sehr verantwortungsbewusst und nehmen nur gesunde Snacks”, fügte sie hinzu.

Chennai, die Wiege des indischen Schachs, ist neben dem ersten internationalen Meister des Landes (IM Manuel Aaron), dem asiatischen Juniorenmeister (IM V. Ravikumar), dem Großmeister und Weltmeister (GM Viswanathan Anand) das Land, in dem die ersten Geschwister geboren wurden (Schwester-Bruder), die Teil des indischen Teams für die Online-Schacholympiade sind.

Obwohl Vaishali (im Mädchensegment auf Platz acht der Welt) und Praggnanandha Reserven in ihren jeweiligen Kategorien sind, hoffen sie auf eine Chance zum Spielen.

Das indische Frauenkontingent besteht aus Top-Spielerinnen der Welt wie Koneru Humpy (Nr. 2) und Dronavalli Harika (Nr. 9).

Die indische Mannschaft für die Schacholympiade:

Männer: Viswanathan Anand, Vidit Santosh Gujrathi (Kapitän), Pentala Harikrishna (Reserve), Arvindh Chithambaram (Reserve)

Frauen: Koneru Humpy, Dronavalli Harika, Bhakti Kulkarni (Reserve), R. Vaishali (Reserve)

Junior Boys: Nihal Sareen, R. Praggnanandha (Reserve)

Juniorinnen: Divya Deshmukh, Vantika Agrawal (Reserve)

Written By
More from Heine Thomas

Der Corona-Test von 250 Rückkehrern ist verschwunden. NDR.de – Nachrichten – Hamburg

Stand: 04.09.2020 21:32 Uhr – NDR 90.3 In Hamburg haben die Krönungstests...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.