Coronavirus: North England Covid-19-Beschränkungen erweitert

Coronavirus: Großer Vorfall in Greater Manchester

Bildrechte
Reuters

Bildbeschreibung

In Teilen des Nordwestens und in Yorkshire werden weiterhin Beschränkungen für gesellschaftliche Zusammenkünfte bestehen

Die Sperrbeschränkungen für gesellschaftliche Zusammenkünfte in Teilen von Nordengland werden fortgesetzt, obwohl die Maßnahmen im ganzen Land gelockert werden.

In Greater Manchester sind die Fälle in Oldham gestiegen, mit einem ähnlichen Trend in Pendle, Lancashire, während die Fallzahlen in Blackburn mit Darwen hoch bleiben.

Bradford und Kirklees in Yorkshire haben ebenfalls einen Anstieg der Fallzahlen verzeichnet.

Die Regierung wird mit führenden Politikern in der Region zusammenarbeiten, um die steigenden Trends anzugehen.

In diesen Bereichen gilt weiterhin das Verbot der Versammlung in Innenräumen, und es wird den Menschen weiterhin untersagt, sich mit anderen Haushalten in Privathäusern oder Gärten zu vermischen.

Oldham hatte 112 Fälle pro 100.000 Menschen in der Woche bis zum 8. August, die höchsten im Land.

Zweite Sperrwarnung

Blackburn mit dem Darwen Council, der für die Woche bis zum 10. August 82 Fälle pro 100.000 Menschen hatte, sagte, er wolle die lokalen Tests verstärken.

Trotz einer ab Samstag geplanten Lockerung der Beschränkungen in ganz England mit der Wiedereröffnung von Veranstaltungsorten wie Casinos, Kegelbahnen und Konferenzräumen bleiben solche Orte in Greater Manchester, West Yorkshire und East Lancashire geschlossen.

Pools, Fitnessstudios und andere Freizeiteinrichtungen sowie Nagelstangen, Spas und Schönheitssalons werden in ganz England geöffnet, bleiben jedoch in Blackburn und Bradford geschlossen, und die Menschen in Blackburn mit Darwen werden weiterhin abgeschirmt.

Arooj Shah, Vorsitzender des Oldham Council, sagte, “trotz der Bemühungen unserer Bewohner, Unternehmen und öffentlichen Dienste nehmen die positiven Fälle weiter zu” und warnte vor einer zweiten Sperrung.

Bildbeschreibung

Nach einem Anstieg der positiven Fälle wurden im Juli in Oldham zusätzliche Maßnahmen ergriffen

“Anfang dieser Woche haben wir vor dem Risiko einer bevorstehenden Sperrung des Bezirks gewarnt, und trotz der heutigen Ankündigung bleiben diese Warnungen bestehen”, sagte er.

“In Ermangelung eines Impfstoffs ist ein wirksames Test- und Rückverfolgungssystem für die Bewältigung dieser Krise von entscheidender Bedeutung. Wir begrüßen die Gelegenheit, enger mit der Regierung zusammenzuarbeiten, um unseren Zugang zu staatlichen Testeinrichtungen für Anwohner zu verbessern und mehr Kontaktverfolgung bereitzustellen auf lokaler Ebene. “

In einer gemeinsamen Erklärung von Blackburn mit dem Vorsitzenden des Darwen Council, Mohammed Khan, sagte Sayyed Osman, Direktor für soziale Betreuung von Erwachsenen, und Prof. Dominic Harrison, Direktor für öffentliche Gesundheit, dass die lokale Behörde “entschlossen und proaktiv gehandelt hat, seit die Fälle zugenommen haben”.

“Wir haben uns für mehr Testmöglichkeiten eingesetzt, einschließlich hyperlokaler Community-Tests, mehr Mittel für Unternehmen und mehr Mittel, um Menschen zu helfen, die aufgrund ihrer Isolation nicht arbeiten können”, sagten sie.

“So viele Menschen wie möglich müssen getestet werden, und es hilft uns zu verstehen, was mit dem Virus in unserer Gemeinde passiert.”

‘Wachsam bleiben’

Der Rat schloss die Möglichkeit weiterer Sperrmaßnahmen nicht aus, von denen er sagte, dass sie verhängt werden könnten, es sei denn, bei der Reduzierung der Fälle seien “erhebliche Fortschritte” zu verzeichnen.

Gesundheitsminister Edward Argar sagte, es sei “wesentlich”, dass die Menschen wachsam blieben.

“Ich fordere alle in diesen Bereichen auf, sich weiterhin an die Regeln zu halten – waschen Sie regelmäßig Ihre Hände, folgen Sie der sozialen Distanzierung, machen Sie einen kostenlosen Test, sobald Sie irgendwelche Symptome bekommen, und isolieren Sie, wenn NHS Test and Trace Sie dazu auffordert”, sagte er .

Die Maßnahmen werden nächste Woche zusammen mit den neuesten Daten überprüft.

Pendle Council wurde um einen Kommentar gebeten.

Written By
More from Heine Thomas

Greta Thunberg zum EU-Klimaziel: “Natur kann nicht verhandelt werden”

Ausland Schwedischer Klimaaktivist “Wir können nicht mit der Natur verhandeln” – so...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.