Coronavirus spätestens: US-Verbraucherausgaben kühlen ab, während die Inflationsanzeige hoch bleibt

© Getty Images

Cornwall, das von Musikliebhabern und Urlaubern überschwemmt wird, während viele Auslandsreisen den Rücken kehren, trägt die Hauptlast der Zunahme der Coronavirus-Infektionen in Großbritannien.

Die Fälle haben sich mehr als verdoppelt als vor einer Woche, während die Region doppelt so hoch ist wie der britische Durchschnitt: Cornwall und die Scilly-Inseln meldeten in der Woche bis zum 21. August 808 Fälle pro 100.000 Einwohner, wie die neuesten Regierungsdaten zeigen, verglichen mit dem britischen Durchschnitt von 344. Der südwestliche Landkreis verzeichnete 4.650 Menschen mit Covid-19, ein Anstieg um 109,4 Prozent gegenüber der Vorwoche.

Zu den Hotspots in diesem Hotspot gehören St. Ives und Halsetown, wo schätzungsweise 1.121 Menschen pro 100.000 infiziert sind. In Newquay East, einem beliebten Surfziel, stieg die Zahl auf 2.237 pro 100.000.

In Towednack, Lelant und Carbis Bay, wo sich die Staats- und Regierungschefs der G7 und die Weltmedien im Juni trafen, sind schätzungsweise 622 Menschen pro 100.000 infiziert. Vor einem Monat hatten 262 Menschen pro 100.000 das Virus.

Es wird geschätzt, dass sich während des Boardmasters Festivals, das zwischen dem 11. und 15. August in St. Columb Minor und Porth stattfand, etwa 4.700 Menschen mit Covid-19 infizierten.

Der Anstieg des Geschäfts sei auf die Aufhebung der nationalen Beschränkungen, die große Besucherzahl und die „Überfülle an Gaststätten in touristischen Zielen“ zurückzuführen, sagte der Landesrat.

Malcolm Bell, Leiter von Visit Cornwall, hat Urlauber diese Woche gewarnt, die Region zu meiden.

Junge Menschen treiben den Anstieg der Fälle in Cornwall an: Schätzungsweise 5.318 pro 100.000 15- bis 19-Jährige haben in der Woche bis zum 21. August mindestens ein positives Covid-19-Testergebnis erzielt, belegen offizielle Zahlen.

Dem steht eine Fallrate von 562 bei den 40- bis 44-Jährigen und 147 pro 100.000 bei den 65- bis 69-Jährigen im gleichen Zeitraum von sieben Tagen gegenüber.

More from Wolfram Müller

Die Staats- und Regierungschefs der G-7 werden ärmeren Ländern 1 Milliarde Dosen Covid-Impfstoffe versprechen

LONDON – Es wird erwartet, dass die Staats- und Regierungschefs der G-7...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.