Der Ehemann von Priyanka Chopra, Nick Jonas, fühlt sich während ihrer Trennung von ihr “getrennt” Showbiz und TV

Priyanka Chopra, 38, befindet sich mitten im Drehereignis für The Matrix 4, das später in diesem Jahr veröffentlicht wird. Die Schauspielerin hat letztes Jahr einen Teil des Films gedreht, während der 28-jährige Nick Jonas in den USA blieb, um an seinem neuen Album zu arbeiten.

Nach ihrer Zeit sagte Nick: „Weißt du, ich habe im Juli angefangen, dieses Bild zu schreiben.

“Meine Frau war in Deutschland und hat diesen kleinen Film namens The Matrix fertiggestellt. Ich sagte: ‘Weißt du, ich fühle mich zuerst sehr von der Welt getrennt und jetzt meine Person.

“Und ich habe es gerade mit Greg Kurstin (amerikanischer Plattenproduzent) und Mozella (amerikanischer Songwriter) geschrieben”, fügte er in The Tonight Show mit Jimmy Fallon hinzu.

Er sagte weiter: „Dieses Jahr waren wir eine Art von der Realität getrennt, von der Welt getrennt und fühlen uns wie auf unserem Planeten.

WEITERLESEN: Naga Munchetty lässt den Hörer über die Ansichten zu Smalltalk “verblüffen”

“Und du weißt, dass du sie damals natürlich auch vermisst und sie dann erneut kontaktiert hast.”

Er fügte hinzu, das Hauptthema für sein Album sei “Hoffnung für die Zukunft”.

Priyanka war letzten Oktober in Berlin, um für den Film zu drehen.

Im November teilte sie ein Foto von sich und Nick, die sich mit ihren Hunden in Los Angeles wiedervereinigten.

Als ich HEUTE mit Hoda & Jenna sprach, sagte sie, dass sie ihn immer noch mag, nachdem sie so viel Zeit mit ihm verbracht hat.

Das Ehepaar hat 2018 eine dreitägige Beziehung im Umaid Bhawan Palace in Jodhpur geknüpft.

Danach sagte Priyanka, dass ein Baby auf ihrer To-Do-Liste steht.

Aber nicht in Eile, eine Familie zu gründen, sagte sie, sie geben sich “zehn Jahre”.

Written By
More from Seppel Taube

Dieser Anbieter hat das beste Internet in Deutschland

Niemand hätte dieses Ergebnis erwartet: Es sind nicht die etablierten Netzbetreiber, die...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.