Der FC Bayern München gewinnt den Supercup gegen den FC Sevilla

Fußball Der vierte Titel

Die Bayern haben den Supercup gewonnen und die perfekte Saison gespielt

| Lesezeit: 3 Minuten

Der FC Bayern gewinnt den Supercup

Der FC Bayern München besiegte den FC Sevilla und gewann nach dem Dreifachen den Supercup. Für den Rekordmeister ist der zwölfte Sieg in Folge auf der europäischen Bühne. Das Siegtor erzielte ein Bayern-Profi, der bereit ist, sich zu bewegen.

Die Bayern gewannen auch ihren vierten Titel der Saison. Die Münchner Mannschaft besiegte Sevilla FC vor den Fans in Budapest und gewann den Supercup. In der Verlängerung wird jemand, der wahrscheinlich sein letztes Spiel für die Bayern gespielt hat, zum Helden.

J.avi Martínez gab dem FC Bayern den Titel Nummer vier in Corona 2020 als Joker, als er mit seinem Kopfball in der Verlängerung wieder vor das Publikum kam. Der Spanier traf unmittelbar nach seiner Auswechslung beim 2: 1-Sieg gegen die Europa League FC Sevilla in der 104. Minute des Spiels. Es hätte ein großes Geschenk für die Trennung von Martínez sein können. Weil der alte Hase das Recht hat, zurückzukehren Sportliches Bilbao.

Der zweite Sieger des Spiels im umstrittenen Endspiel des Uefa Supercup am Corona-Hotspot Budapest war der Torhüter Manuel Neuer, der vor Martínez ‘großem Moment das Achtelfinale gegen den Sevilla-Joker Youssef En-Nesyri zweimal mit Reflexen verhinderte.

In seinem wahrscheinlich letzten Spiel für die Bayern führt Javi Martínez (links) die Bayern zum Sieg im Supercup

Quelle: AP / Bernadett Szabo

Mit der erfolgreichen Demonstration der Stärke erweiterte Hansi Flicks, der unaufhaltsame Gewinner aller Runden, seine beeindruckende Trophäensammlung nach dem Meistertitel. DFB-Pokal und der Lenkradtopf der Champions League für den nächsten Silberpokal. Bereits am kommenden Mittwoch ruft er gegen den Zweitplatzierten im deutschen Supercup an Borussia Dortmund in München Titel Nummer fünf.

Bayern-Fans, die trotz aller Reisewarnungen nach Ungarn gereist waren, mussten lange warten, um sich über Martínez ‘Siegtor zu freuen. Zuvor hatte der Nationalspieler als Manager gearbeitet Leon Goretzka (34.) in Puskás-Aréna, das ungefähr ein Viertel ist, glich den frühen Elfmeter von Sevilla-Stürmer Lucas Ocampos (13.) aus. Die Bayern zitterten danach mehrmals.

Lesen Sie auch

Super Fußballpokal in Ungarn

Hansi Schau dir den Supercup an

In der 87. Minute verhinderte Manuel Neuer zum ersten Mal ein 1: 2 im Zweikampf gegen En-Nesyri, der vor ihm auftauchte. Und der Sevilla Joker hatte in der Verlängerung eine weitere große Chance, aber Neuer köpfte den Schuss in Richtung Pfosten (92). Dann kam Martínez und schlug seinen Kopf auf einen Ball im Tor, der von Torhüter Bono geblockt wurde. Er rührte das Glück auf und ließ seine Kollegen Flicks Überraschungswitz feiern.

Europäischer Superpokal - Bayern München gegen Sevilla

Sevilla-Torhüter Bono ist gegen Martínez ‘Kopfball machtlos

Quelle: Schwimmbad durch REUTERS

Als Fußballfan wäre Flick “nicht nach Budapest gegangen”, wie er Sky TV vor dem Start sagte. Aber als Trainer hat er seinen Job natürlich seitwärts gemacht. Und er hörte, wie Münchner Fans laut Uefa ihre Mannschaft unter den 15.500 Zuschauern anfeuerten. “Hurra, Hurra, die Bayern, sie sind hier”, sangen sie. Das Hintergrundgeräusch sorgte für ein weiteres Fußballerlebnis.

Flick änderte seinen 11. Sieg 8: 0 vom Beginn der Meisterschaft gegen Schalke auf nur eine Position. Wieder Anpassung David Alaba übernahm die Position als Verteidigungsleiter, begann aber ein Pech. Nach einer Kollision gegen von FC Barcelona Ivan Rakitic, der nach Sevilla zurückkehrte, zeigte Schiedsrichter Anthony Taylor nach Punkten. Argentinische Ocampos besiegten Neuer.

Neuer rettet Bayern

Es war erst das zweite Mal seit der Wiederaufnahme des Spiels in Coronas Zeit, dass die Bayern zurückblieben – und sich der Herausforderung stellten.

Thomas Müller war der Initiator des Angriffsspiels, insbesondere im 1: 1. Ein technisch anspruchsvoller Chipball mit der Außenseite der Grube erreichte Robert Lewandowski. Der Stürmer fiel, Goretzka lief schnell im Strafraum und endete mit dem Innenbereich.

Nächster Titel - Bayern gewinnt Supercup gegen Sevilla FC

Nächster Titel – Bayern gewinnt Supercup gegen Sevilla FC

Quelle: Schwimmbad durch REUTERS

Es war schwierig, weil Sevilla Widerstand leistete und gefährliche Stürmer wie Luuk de Jong hatte. Der ehemalige Gladbacher zwang Neuer zum Überholen (46.). Die Bayern jubelten dann nach einem Gala-Angriff, den Lewandowski nach einem Doppelsieg mit Müller (55.) erfolgreich abschloss. Video-Beweise zeigten jedoch – gerade aus dem Spiel. Das Spiel kam mir in den Sinn. Die Kraft nahm ab. Neuer musste zweimal Retter werden, bevor Martínez das Dreifache vervierfachte.

Written By
More from Urs Kühn

Borussia Dortmund entschuldigt sich für die Beleidigung der Fans außerhalb des Trainingsgeländes Soccer News

Borussia Dortmund hat sich entschuldigt und erklärt, der Verein werde mit der...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.