Der Hobbit: Was ist katastrophal an der Trilogie – und was nicht

Was übrig blieb, war ein Atem der mythischen Mittelerdewas wir aus “Der Herr der Ringe” und einer Reihe anderer dünner Dinge wissen. Die Figuren wurden zu Karikaturen, Haaren Motivation für ein Fragezeichen und der vermeintliche Humor ein Ärgernis. Aber all dies kann übersehen werden, wenn man die “Hobbit” -Trilogie betrachtet unabhängig in Betracht gezogen – entgegen den Absichten der Schöpfer. Denn dann sind die drei Filme ein albernes, leckeres Popcorn-Kindertheater, das optisch und mit Smaug überzeugt ein Highlight der Canvas Kite Geschichte Geschenke.

Aber es sollte nicht “Der Hobbit” sein. Auf der anderen Seite wollten sie eine Vorgeschichte nach “Der Herr der Ringe” drehen und brachten all diese Charaktere zurück – macht fast Sinn. Jackson und Co. beschlossen jedoch, den Stil der Filme zu ändern. Die mythisch-legendäre, legendäre Elfenkreatur der “Rings” -Filme war zSie ein Hollywood-Witz. Während “Der Herr der Ringe” auf der Legende von basiert Silmarillion orientiert variiert der Stil von “The Hobbit” irgendwo zwischen “Transformers” und “The Chronicles of Narnia”. Nochmals: “Der Hobbit” hat seinen Platz in sich. Aber sobald es in Zusammenhang mit “Der Herr der Ringe” kommt, bleibt das große Gefühl des Versagens bestehen.

Ausgerechnet Philippa Boyens erklärt dies am deutlichsten in der einstündigen Produktion von “Die Rückkehr des Königs”. Sie erklärt die Abwesenheit von Saruman in der Theaterversion dass sie nicht wollten, dass der Hauptgegner des zweiten Films stirbt, bevor der Titel des dritten Films erscheint. Er hatte es nicht verdient und wäre ein dramatischer Selbstmord. Genau das haben sie mit Smaug gemacht.

Das Fazit ist, dass Sie beide Trilogien separat betrachten müssen, um sie in vollen Zügen genießen zu können. Gut für diejenigen, die sie gleichermaßen lieben. Leider ist der Autor dieser Regeln keiner von ihnen.

Written By
More from Seppel Taube

Prominente ermutigen Krebspatienten, Macmillan um Unterstützung zu bitten

Das tägliche Biest Deshalb wurde Gina Carano aus “The Mandalorian” entlassen. Die...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.