Der Space Cafe Podcast # 32: Jacques Arnould, eine schwierige Frage für die gesamte Raumfahrtindustrie

Jacques Arnould; Foto mit freundlicher Genehmigung von ihm

SpaceWatch.Global möchte die 32. Folge unserer Podcast-Reihe präsentieren Das Space Cafe Podcast: Jacques Arnould, eine schwierige Frage für die gesamte Raumfahrtindustrie

Episode 032 enthält einen besonderen Gast Jacques Arnould.

Jacques Arnould wird dafür bezahlt, unangenehme Fragen zu stellen. Als Ethiker bei der französischen Raumfahrtbehörde CNES legt Jacques seine Finger an Stellen, die man manchmal gerne ignoriert: wie die Frage: Warum tun wir, was wir tun. Warum Geld für diese Mission ausgegeben wird und nicht für eine andere, und vor allem, warum wir überhaupt Raumfahrt machen wollen.

Der Space-Café-Podcast bringt Ihnen unsere unverwechselbare Marke mit ansprechenden und relevanten Inhalten aus der globalen Weltraumwirtschaft in einem aufregenden neuen Format. Zusammen mit dem preisgekrönten ausführenden Produzenten, Markus Mooslechner (Terra Mater Factual Studios) präsentiert unser zweiwöchentlich erscheinender Podcast hochinteressante Gäste.

Jede Episode bietet einen Überblick über die wichtigsten Themen sowie Gastauftritte und ausführliche Kommentare von Experten aus dem gesamten Raumfahrtsektor.

Dank unseres weltweiten Vertriebspartners, BookWire, der Podcast ist auf allen gängigen Podcast-Plattformen verfügbar.

Schalte hier ein


More from Wolfram Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.