Der Veranstaltungsort im West End hat sich für Eddie Redmaynes Rückkehr in den dekadenten Berliner Nachtclub verwandelt

EIN

für Eddie Redmaynes Rückkehr ins West End wird ein historisches Theater in einen dekadenten Berliner Nachtclub verwandelt.

Das Playhouse Theatre, ein renommierter Veranstaltungsort in der Nähe von Charing Cross, der 1882 eröffnet wurde, wird zum Kit Kat Club für die neue Produktion von Cabaret, in der der Oscar-prämierte Schauspieler neben Jessie Buckley als Showgirl Sally Bowles zusammenspielt.

Redmayne wird The Emcee in der schlechten Kabarett-Location spielen, in der sich Mitarbeiter und einfache Leute vor dem Hintergrund des drohenden Krieges und des zunehmenden Nazi-Terrors dem Streben nach Vergnügen widmen – und das Publikum wird die dekadente Atmosphäre dank der Pläne zum West End erleben . ein Zuhause für neue eindringliche Auftritte.

Joel Palmer

Entwürfe, die bei der Planungsabteilung des Westminster Council eingereicht wurden, zeigen, dass die Eigentümer, die Ambassador Theatre Group (ATG), eine temporäre Bühne bauen wollen, um eine Nachtclubumgebung nachzubauen.

Es hilft auch, einen Teil des Inventars im Keller auf den nackten Ziegel zurückzuziehen, was seinen Charakter als Keller im Keller evozieren soll.

Das erste, was die Theaterbesucher sehen werden, ist ein Darsteller, der auf einer temporären Bühne über einer brandneuen Bar vor dem Haus für einen “Theatermoment eines einzigen Künstlers” auftritt.

In einer Erklärung an die Planer von Westminster sagte ATG, die Renovierung sei Teil ihrer Bemühungen, “in die Entwicklung neuer und aufregender Projekte zu investieren, um die Öffentlichkeit zurück ins West End zu bringen und ein neues jüngeres Publikum anzuziehen”. diese historischen Schauplätze zum ersten Mal zu erleben“.

Sie sagten, die Arbeit würde “dem Gebäude neues Leben einhauchen” und es zu einem Veranstaltungsort machen, der im Gegensatz zu den traditionelleren Shows im West End eine einzigartige Produktion liefern könnte.

Die Arbeit wird auch “Verbesserungen der Belüftungssysteme des Theaters” umfassen, die immer wichtiger werden, da das West End versucht, sich von der Schließung zu erholen und das Publikum zurück in die geschäftigen Theater zu locken.

Dave Benet

Die Produzenten sagten: „Der Kit Kat Club wird das Playhouse Theatre komplett übernehmen und verändern und eine Welt aus Party, Club, Künstlern und natürlich Kabarett schaffen. Alles wird anders sein, von der Art und Weise, wie das Publikum das Theater betritt, über das verwandelte Auditorium bis hin zu neu gestalteten Räumen mit speziell entworfenen Wandbildern.

Wir werden alle unsere Gäste ermutigen, alle Ecken und Winkel des Kit Kat Clubs zu erkunden, und diese Erfahrung, kombiniert mit der Vorschau und den ausgezeichneten Speisen und Getränken, bedeutet wirklich, dass die Show ab dem Moment beginnt, an dem der Club eintrifft. ”

Die Hitmusik, bekannt als Film mit Liza Minnelli als Kabarettistin Sally, wurde inspiriert von den Bestsellerromanen des englischen Schriftstellers Christopher Isherwood und seinen eigenen hedonistischen Abenteuern in der deutschen Hauptstadt, als die Nazis an die Macht kamen.

Warner Bros.

Redmaynes Bühnenkarriere spielte im Donmar Warehouse und seine Rückkehr auf die Bühne erfolgt 17 Jahre nach dem Gewinn des Outstanding Rookie Award bei den Evening Standard Theatre Awards für seine Leistung in Edward Albees The Goat, or Who is Sylvia?

Buckley trat kürzlich in dem preisgekrönten Film Romeo und Julia des Nationaltheaters auf, der gedreht wurde, als die ursprünglich geplante Bühnenproduktion eingestellt wurde.

Die Show öffnet am 15. November mit dem Ticketverkauf am Montag (19. Juli) von erster Priorität https://kitkat.club/

Written By
More from Seppel Taube

Nawalny, Kremlkritiker, sagt in der Gefängnisbotschaft, dass alles in Ordnung sei

Der russische Oppositionsführer Alexei Navalny wird in einem Pobeda-Flugzeug gesehen, nachdem er...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.