Deutscher Scholz fordert die Türkei auf, Griechenland nicht zu provozieren – Sprecher

Bundeskanzler Olaf Scholz spricht während einer Sitzung des Unterhauses des Deutschen Bundestages am 1. Juni 2022 in Berlin. REUTERS/Hannibal Hanschke

Melden Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com an

ANKARA, 1. Juni (Reuters) – Bundeskanzler Olaf Scholz hat die Türkei aufgefordert, angesichts der Spannungen zwischen den beiden Ländern Zurückhaltung gegenüber Griechenland zu zeigen, sagte ein deutscher Regierungssprecher am Mittwoch.

„Die Bundeskanzlerin ist der Ansicht, dass es angesichts der aktuellen Lage notwendig ist, dass alle Nato-Verbündeten sich zusammenschließen und auf Provokationen untereinander verzichten“, sagte der Sprecher bei einer regelmäßigen Pressekonferenz in Berlin.

„Das Eindringen in den griechischen Luftraum und das Überfliegen griechischer Inseln ist nicht akzeptabel, es scheint kontraproduktiv und widerspricht dem Geist des Bündnisses“, fügte der Sprecher hinzu.

Melden Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com an

Die Türkei und Griechenland, beide NATO-Verbündete, streiten sich seit langem über eine Vielzahl von Themen, darunter die Seegrenzen, die Ausdehnung ihres Festlandsockels und Luftraums sowie die Beziehungen zum geteilten Zypern. Weiterlesen

Deutschland setze sich dafür ein, offene Fragen zwischen Griechenland und der Türkei im privaten Dialog und auf der Grundlage des Völkerrechts zu lösen, sagte der Sprecher.

Gleichzeitig, so der Sprecher, „können wir die Infragestellung der Souveränität der Mitgliedstaaten der Europäischen Union nicht hinnehmen“.

Melden Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com an

Berichterstattung von Alexandre Ratz; Geschrieben von Miranda Murray; Redaktion von Jan Harvey

Unsere Standards: Die Treuhandprinzipien von Thomson Reuters.

Written By
More from Heine Thomas
NFL: Dach Prescott schwer verletzt
Die Dallas Cowboys werden voraussichtlich bis zum Ende der Saison ohne Dak...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.