Deutschland enthüllt Details eines neuen nachhaltigen Finanzierungsplans

  • Die Bundesregierung beabsichtigt, einen neuen Strategieplan für eine nachhaltige Finanzierung umzusetzen, der aus 26 Einzelmaßnahmen besteht.
  • Dies wird dazu beitragen, Kapital für Umweltprojekte bereitzustellen und Deutschland zu einem führenden Zentrum für nachhaltige Finanzierung zu machen.
  • Der Plan unterstützt, dass die Europäische Union bis 2050 klimaneutral wird.
  • Eine 30-jährige grüne Anleihe ist für Mai 2021 geplant. Eine zehnjährige Emission wird später im Jahr folgen.

Die Bundesregierung plant laut Reuters eine neue grüne Finanzierungsstrategie, um Kapital in Umweltprojekte zu fließen und Deutschland zu einem führenden Zentrum für nachhaltige Finanzierung zu entwickeln.

Der sogenannte Strategieplan für eine nachhaltige Finanzierung enthält 26 Einzelmaßnahmen und muss am Mittwoch vom Kabinett genehmigt werden, um Investitionen für Klimaschutzprojekte zu mobilisieren.

“Die Bundesregierung will Deutschland zu einem führenden Ort für nachhaltige Finanzen entwickeln”, heißt es in dem Plan, der den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung entspricht.

Der Plan soll dazu beitragen, dass die Europäische Union bis 2050 klimaneutral wird – ein Ziel, das nach Angaben der Europäischen Kommission eine jährliche Investition von 350 Milliarden Euro erfordert.

Der Plan reagiert auch auf Investoren, die fordern, dass mehr Unternehmen die Anforderungen in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance (ESG) erfüllen.

Um den Anlegern zu helfen, sieht der deutsche Plan ein “Ampelsystem” vor, mit dem sich umweltfreundliche Investitionsmöglichkeiten leichter identifizieren lassen.

Berlin will den Ampelplan nach Möglichkeit mit der EU abstimmen, aber wenn er mit dem Block nicht schnell vorgehen kann, beginnt er mit dem Bundesumweltamt Deutschlands.

Die Regierung plant außerdem, die Garantien zu erhöhen und Kredithilfen für umweltfreundliche Projekte zu exportieren und 9 Milliarden Euro an Anteilen an Pensions- und Sozialfonds für umweltfreundliche Investitionen bereitzustellen.

Während die Grünen die meisten Umfragen anführen, möchten die Konservativen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre sozialdemokratischen Koalitionspartner vor den Bundestagswahlen im September unbedingt ihre grünen Referenzen angeben. Weiterlesen

Die Regierung beabsichtigt, in diesem Jahr ähnlich wie 2020 Green Bonds zu emittieren, als sie ihre ersten beiden Green Bonds mit einem Gesamtvolumen von 11,5 Milliarden Euro auflegte.

Eine grüne Anleihe für 30 Jahre ist für Mai geplant, mit einer zehnjährigen Emission in der zweiten Jahreshälfte.


More from Wolfram Müller

“Schmerzhaft”: Tesla-Leerverkäufer Jim Chanos wird sanft und reduziert seine Short-Position-Nachricht

Aktien in diesem Artikel ?? Tesla Bear zieht Schlussfolgerungen aus den Aktien...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.