Deutschland-Legende lobt Bayern-München-Wunderkind Musiala, sagt, dass der 19-jährige Stürmer 150 Millionen Euro wert ist ▷ SportsBrief.com

  • Lothar Matthäus hat die Wirkung von Jamal Musiala beim FC Bayern München nach dem hervorragenden Start des 19-Jährigen in die Bundesliga-Saison gelobt
  • Der deutsche Youngster erzielte in den ersten beiden Spielen der Saison 2022/23 4 Tore und gab 3 Vorlagen für Bayern München
  • Musiala füllt die Lücke, die Lewandowski hinterlassen hat, und sein Vertrag beim FC Bayern München läuft noch bis Sommer 2026

Jamal Musiala wurde nach dem beeindruckenden Start des Youngsters in die Saison 2022/23 für die Bayern als die Zukunft des FC Bayern München beschrieben.

Der 19-jährige deutsche Nationalspieler hat in dieser Saison bereits 4 Tore erzielt und viel Lob von Fußballfans auf der ganzen Welt erhalten, darunter auch von der deutschen Legende Lothar Matthäus.

Lothar Matthäus glaubt, dass Jamal Musiala die Zukunft des FC Bayern München ist. Foto von Markus Gilliar
Quelle: Getty Images

Matthäus, Deutschlands größter Spieler, glaubt, dass Musiala mindestens 150 Millionen Euro kosten würde, wenn sich der FC Bayern München entscheiden würde, den Stürmer zu verkaufen. Bulinews Berichte.

Lesen Sie auch

Der italienische Klub Napoli verpflichtet den Nigerianer Victor Osimhen zu einer Sonderprämie von 1 Million Euro

Spannende Funktion: Nachrichten genau anschauen für dich ➡️ Finden Sie den Block „Empfohlen für Sie“ und genießen Sie!

„Musiala ist die Zukunft des Vereins und außerdem eine unglaublich beliebte Figur. Musiala macht den Unterschied und erzielt mehr Tore.

„Wenn ihn jetzt jemand kaufen wollte, läge die Ablösesumme bei knapp 150 Millionen Euro. Das ist sowieso kein Problem, weil er definitiv unverkäuflich ist.“

Musiala hat noch mindestens 3 Jahre Zeit in der Allianz Arena, da sein Vertrag beim FC Bayern München noch bis Sommer 2026 läuft.

Oliver Kahn freute sich über den Saisonstart von Jamal Musiala beim FC Bayern München

Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Oliver Khan hat den starken Start von Jamal Musiala in die Bundesliga-Saison zur Kenntnis genommen und die Leistung des 19-Jährigen gelobt. SB-Nation Berichte.

Oliver Kahn besuchte die Allianz Arena mit anderen hochkarätigen Funktionären des FC Bayern München, um den 2:0-Sieg der Bayern gegen Wolfsburg zu sehen, während Musiala wieder auf der Torschützenliste stand.

Lesen Sie auch

Barcelona ist bereit, Villareal für den hoch bewerteten argentinischen Verteidiger im Wert von 65 Millionen Euro zu überfallen

Khan lobte Musialas Reife, wann immer er an den Ball kommt, und erwartet im Laufe der Saison größere Dinge für den jungen Stürmer.

Musiala führt die Liste der Anwärter auf den Golden Boy Award 2022 an

Vorhin, Sportlicher Auftrag berichtet Bayern München hat drei seiner Youngsters für die Ausgabe 2022 des prestigeträchtigen Golden Boy Award nominiert, der an den besten Fußballer unter 21 Jahren verliehen wird.

Die Liste, die aus 60 Nominierten besteht, wird von Journalisten aus einer Vielzahl von Publikationen in ganz Europa ausgewählt und in der italienischen Nachrichtenagentur Tuttosport veröffentlicht.

Jamal Musiala, Ryan Gravenberch und Mathys Tel stehen alle auf der Shortlist für die Auszeichnung, die zuletzt 2021 von Barcelonas Star-Mittelfeldspieler Pedri gewonnen wurde.

Quelle: SportsBrief.com

Written By
More from Urs Kühn
Comeback „Berlin – Tag & Nacht“? Nadine Zucker wäre da!
Ihre Berlin – Tag-Es war vor vielen Jahren – also ist es...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.