Deutschland soll E-Auto-Prämien senken, sagen Regierungsquellen

Tesla Autos stehen am 20.03.2022 auf der Baustelle der neuen Tesla Gigafactory für Elektroautos in Grünheide, Deutschland. REUTERS/Hannibal Hanschke/Dateifoto

Registrieren Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com

BERLIN, 26. Juli (Reuters) – Staatlich finanzierte finanzielle Anreize zum Kauf von Elektroautos in Deutschland werden nach einer Einigung innerhalb der Regierungskoalition ab dem nächsten Jahr reduziert, sagten mit den Diskussionen vertraute Personen gegenüber Reuters.

Die Anreize oder Prämien, die Käufern von Elektroautos gezahlt werden, laufen vollständig aus, sobald ein zugewiesener Betrag von 2,5 Milliarden Euro (2,53 Milliarden US-Dollar) ausgegeben wurde, so die Regierungsquellen.

Nach dem Plan, über den erstmals im Handelsblatt berichtet wurde, sollen die Prämien für reine Elektrofahrzeuge unter 40.000 Euro von derzeit 6.000 Euro auf 4.500 Euro Anfang nächsten Jahres und bis zu 3.000 Euro im Laufe des Jahres 2023 sinken .

Registrieren Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com

Die Prämie für teurere rein elektrisch betriebene Autos sinkt Anfang nächsten Jahres von derzeit 5.000 Euro auf 3.000 Euro. Ab Mitte 2023 werde sie nur noch für Fahrzeuge im Wert von bis zu 45.000 Euro ausgezahlt, hieß es.

Für Personen, die Autos mit einem Kaufpreis von mehr als 65.000 Euro kaufen, gibt es keinen Zuschuss.

Die Regierung plant außerdem, die Förderung von Plug-in-Hybridautos zum Jahresende ganz einzustellen, was Wirtschaftsminister Robert Habeck angesichts der Zweifel an der Klimabilanz der Grünen befürwortet hat.

Das Bundeskabinett wird voraussichtlich am Mittwoch einen Entwurf des Klimaschutzhaushalts unterzeichnen, um die Finanzierung des Programms bereitzustellen. Die Finanz- und Wirtschaftsministerien wollten sich zu den Anreizen nicht äußern.

Der Absatz von Elektroautos hat sich 2021 gegenüber dem Vorjahr auf 328.000 fast verdoppelt, teilweise dank des Programms.

Insgesamt sind mittlerweile mehr als 600.000 Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen unterwegs. Einschließlich Hybriden gibt es über eine Million.

Der Anteil reiner Elektroautos an den Pkw-Neuzulassungen in Deutschland lag zuletzt bei rund 14 %.

($1 = 0,9879 Euro)

Registrieren Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com

Berichterstattung von Markus Wacket; Schreiben von Maria Sheahan und Rachel More; Redaktion von Jan Harvey

Unsere Standards: Die Treuhandprinzipien von Thomson Reuters.

Written By
More from Jochen Fabel
The Island Fortnite Flipped – Entdecke und entdecke die Insel
Eine neue Kampagne namens Fortnite Flip Opportunity wird die neue Insel enthüllen....
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.