Die NASA will einen Roboter-Rover starten, um nach Zeichen des vergangenen Marslebens zu suchen

NASA

Die Beobachtungen zeigen viele Phänomene, die noch nie in einem einzigen Ausbruch zusammen gesehen wurden.IANS

Die NASA startet am Donnerstag eine ehrgeizige Mission zum Mars mit dem Start ihres Perseverance-Rovers der nächsten Generation, eines sechsrädrigen Roboters, der einen Mini-Hubschrauber einsetzen, Ausrüstung für zukünftige menschliche Missionen testen und nach Spuren des vergangenen Marslebens suchen soll .

Die 2,4-Milliarden-Dollar-Mission, die um 7:50 Uhr MEZ (1150 GMT) von Floridas Cape Canaveral gestartet werden soll, ist als neunte Wanderung der US-Raumfahrtbehörde zur Marsoberfläche geplant. Die Vereinigten Arabischen Emirate und China haben diesen Monat getrennt Sonden zum Mars eingeführt, um ihre eigenen technologischen Fähigkeiten und Ambitionen zu demonstrieren.

Perseverance Rover in Wagengröße wird voraussichtlich im kommenden Februar den Mars erreichen

Der perseverance Rover in Wagengröße wird voraussichtlich im kommenden Februar den Mars erreichen und auf einer Atlas 5-Rakete des Joint Ventures United Launch Alliance von Boeing und Lockheed starten. Es ist darauf zurückzuführen, dass es am Fuße eines 250 Meter tiefen Kraters namens Jezero landet, eines ehemaligen Sees vor 3,5 Milliarden Jahren, von dem Wissenschaftler glauben, dass er Spuren potenziellen mikrobiellen Marslebens in der Vergangenheit enthalten könnte.

“Dies ist anders als jeder Roboter, den wir zuvor zum Mars geschickt haben, weil er den Zweck der Astrobiologie hat”, sagte der NASA-Administrator Jim Bridenstine in einem Interview mit Reuters. “Wir versuchen, Beweise für das alte Leben in einer anderen Welt zu finden.”

Der Rover wird zum ersten Mal versuchen, Marsgesteinsproben auf die Erde zurückzubringen, Materialien in zigarrengroßen Kapseln zu sammeln und sie auf der Oberfläche verstreut zu lassen, damit sie von einem zukünftigen “Fetch” -Rover abgerufen werden können. Es wird erwartet, dass dieser konzeptionelle Rover die Proben zurück in den Weltraum befördert, um sie mit anderen Raumfahrzeugen für eine spätere Heimkehr der Erde um 2031 zu verbinden.

Mars

Global Shot of Mars.IANS

An Bord von Perseverance befindet sich auch ein 1,8 kg schwerer autonomer Hubschrauber namens Ingenuity, der zum ersten Mal einen Testflug auf dem Mars durchführen soll. Bridenstine sagte, er könne sich einen Tag vorstellen, an dem die NASA einen Roboter auf den Mars setzt, der vielleicht ein Dutzend verschiedener Hubschrauber zur Erkundung einsetzen kann.

Seit der Landung des ersten Marsrovers Sojourner der NASA im Jahr 1997 hat die Agentur zwei weitere geschickt – Spirit and Opportunity -, die die Geologie der riesigen Mars-Ebenen enthüllten und unter anderem Hinweise auf frühere Wasserformationen fanden. Die NASA hat auch drei Lander erfolgreich geschickt – Pathfinder, Phoenix, InSight.

“Wir wissen, dass wir mit dem Mars Perseverance Rover Entdeckungen machen werden, die uns dazu bringen werden, viel mehr Fragen zu stellen, genau wie bei jeder vorherigen Entdeckung”, sagte Bridenstine gegenüber Reuters.

Die Vereinigten Staaten haben Pläne, Astronauten in den 2030er Jahren im Rahmen ihres Artemis-Programms zum Mars zu schicken, das die Rückkehr zum Mond als Testplattform für menschliche Missionen vorsieht, bevor der größere Sprung zum Mars unternommen wird.

Beharrlichkeit wird ein Experiment durchführen, um Elemente der kohlendioxidreichen Marsatmosphäre in Treibmittel für zukünftige Raketen umzuwandeln, die von der Oberfläche des Planeten starten, oder um atmungsaktiven Sauerstoff für zukünftige Astronauten zu produzieren.

“Es gibt eine Menge Dinge, die wir entwickeln und entdecken müssen”, sagte Bridenstine, “damit wir auf dem Mars tatsächlich lange Zeit überleben können.”

Eines der komplexesten Manöver auf Perseverances Reise wird das sein, was Missionsingenieure die “sieben Minuten des Terrors” nennen, wenn der Roboter während seines Abstiegs durch die Marsatmosphäre extreme Hitze und Geschwindigkeit erträgt und eine Reihe von Überschallfallschirmen einsetzt, bevor er Mini-Raketentriebwerke zündet sanft auf der Oberfläche des Planeten aufsetzen.

Written By
More from Lukas Sauber

Donald Trump Jr.: Donald Trumps ältester Sohn wurde positiv auf Corona getestet

Der älteste Sohn des amerikanischen Präsidenten Donald Trump ist mit dem neuen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.