EA hat es verstanden, der nächste DLC ist wieder bei den Fans

Bildquelle: EA / Maxis


Electronic Arts und Maxis haben heute eine neue Erweiterung für Die Sims 4 angekündigt. Schließlich ist es wieder zu seinen Wurzeln zurückgekehrt, weg von Star Wars und Futurismus, denn es ist ein Schneeparadies in Japan.

Die Sims 4

Die Sims 4: Das zehnte Erweiterungspaket

Diesmal entführen Sie EA und Maxis in die majestätische und malerische Welt des Komorebi-Berges – ein Traumziel für Sie Sims, die dem Alltag entfliehen oder sogar ein neues Zuhause bauen möchten. Die von Japan inspirierte Welt bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für Ihre Sims Entspannen Sie im offenen Badehaus zu gewagten Sportarten wie Skifahren, Snowboarden und Klettern.

Die Sims 4: Ein Ausflug in die japanische Kultur

Die Sims 4: Auf ins Schneeparadies schickt dich nach Japan und bietet Ihnen nicht nur eisige Landschaften, Spaziergänge und viele Sportarten, sondern auch Kultur. Dazu gehören traditionelle Kleidung, mit der Sie verschiedene Looks anprobieren können, sowie Möbeloptionen wie Shjoji-Türen und -Fenster sowie kulturelle Tatami-Teppiche und Papierlaternen. Sie können Koi in Ihrem eigenen Steingarten anbauen und Ihr eigenes Paradies schaffen.

Die Sims 4: Auf ins Schneeparadies erscheint am 13. November für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf Ihre Meinung – und natürlich können Sie uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Jasmin Peukert
Jasmin Peukert, GIGA-Expertin für Spiele, Anime, Final Fantasy 14 und League of Legends.

Ist der Artikel hilfreich?

Written By
More from Jochen Fabel

In Zeiten der Zerstörung spielbar sein • Eurogamer.de

Der alte Weise war auch jung. Jeder, der Zelda Breath of the...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.