Ein dunkler Tag für technische Werte

D.Seine Kursänderung an den New Yorker Börsen wurde am Dienstag nach dem langen Wochenende unkontrolliert fortgesetzt. Experten zufolge haben Anleger weiterhin in großem Umfang Geld verdient, insbesondere bei Technologietiteln, die in den letzten Monaten den größten Treiber für die Erholung nach dem Corona-Crash darstellten.

Es wurde von der technischen Industrie geprägt Nasdaq 100 wurde erneut mit voller Wucht von der Umsatzwelle getroffen: Sie fiel um 4,77 Prozent auf 11.068,26 Punkte und ging unweit des Tagestiefs aus dem Handel aus. Nachdem seine Rekordrallye in der Vorwoche einen Höchststand von über 12.400 Punkten erreicht hatte, löschte er nun seine Gewinne in den letzten vier Wochen innerhalb weniger Tage aus.

Der anhaltende Preisverfall fiel langsamer auf den gesamten US-Aktienmarkt. Auch das Dow Jones Industrial fiel auf ein Tief und fiel schließlich um 2,25 Prozent auf 27.500,89 Punkte. Der marktweite S & P 500 verlor 2,78 Prozent auf 3331,84 Meter.

„Der jüngste Verkauf ist immer noch eine Korrektur, ein Rückfall war fast unvermeidlich“, sagte Analyst Mathieu Savary vom Forschungsunternehmen BCA Research. Andere Experten betonten, dass die Aktien wachstumsstarker Technologieunternehmen zu schnell und zu weit gestiegen sind. Einer von ihnen verglich die Einschätzungen mit dem Niveau der Dotcom-Ära um die Jahrtausendwende.

Written By
More from Seppel Taube
Twitter explodiert, als Indien die olympische Bronzemedaille der Männer gewinnt, nennt Premierminister Modi es „historisch“.
An einem der denkwürdigsten Tage in der indischen Sportgeschichte besiegte die Herren-Eishockeymannschaft...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.