Entdecken Sie Münchens „einzigartigen Charme“ mit einigen Tipps von einem Delta-Flugbegleiter

Die Temperaturen sinken, Blätter fallen und Steine ​​werden angehoben. Der Münchner Herbst steht für Bier und Oktoberfest. Keine Reise in die bayerische Hauptstadt wäre komplett ohne einen Halt in einer der berühmten, jahrhundertealten Brauereien, aber es ist eine Stadt, die zu jeder Jahreszeit für jeden etwas zu entdecken bietet.

„München hat einen einzigartigen Charme“, sagt Delta-Flugbegleiterin Sabrina Schaller.

Schaller wurde in Amerika als Sohn bayerischer Eltern und Großeltern geboren. Sie lebte in München und hat noch heute dort lebende Familienmitglieder. Als Flugbegleiterin und zu persönlichen Besuchen fliegt sie regelmäßig nach München. Sie wird diesen Herbst zum Oktoberfest zurückkehren.

„Es ist erstaunlich, wie sie ihre Stadt bewahren“, sagte Schaller. „Es ist voll von reicher Geschichte und wunderschöner Architektur.

BUCH | München-Pakete mit Delta Vacations

Die Straßen Münchens bieten an jeder Ecke architektonische Leckerbissen.

Von vielen Punkten in der Stadt sind die Hochalpen am Horizont sichtbar und laden zu Tagesausflügen zum Erkunden und Entdecken ein. Schaller ermutigt die Besucher auch, sich über München hinaus in die umliegenden Städte zu wagen, wo sie mit der bayerischen Kultur in Kontakt treten können. Halten Sie bei Ihren Abenteuern Ausschau nach Edelweiß. Die seltene weiße Bergblume wird von den Bayern sehr geschätzt und symbolisiert Hingabe.

Schaller’s must see and do in München

Wie bei jeder Reise ist ein wenig Recherche und Planung eine gute Idee. Aber Schaller rät, Raum zu lassen, um das Unerwartete zu entdecken.

„Das Tolle an München ist, dass alles sehr nah und zentral ist“, sagte Schaller. „Lass dich verirren. Haben Sie einen Reiseplan, aber gehen Sie durch die Straßen und stolpern Sie über Dinge.“

Delta-Flugbegleiterin Sabrina Schaller sagte, sie liebe es, durch die Straßen Münchens zu schlendern, um die Architektur und den Charme der Stadt zu entdecken.

Schaller empfiehlt den Besuch folgender Orte:

  • Residenz München. Der ehemalige Königspalast ist berühmt für seine Architektur und Kunst.
  • Marienplatz. Dies ist der Stadtplatz, auf dem Sie das Rathaus (Münchner Rathaus) sehen. Planen Sie dabei zu sein, wenn das Glockenspiel spielt.
  • Englischer Garten. Erleben Sie die Natur und das gepflegte Gelände dieses riesigen Parks. Wandern Sie zum Eisbach, einem kleinen Fluss mit Wellen, an dem Sie jemanden beim Surfen beobachten können. (Ja, Surfen in München!)
  • Peter Kirche. Erklimmen Sie die Treppen (alle 300!) der ältesten Kirche Münchens und genießen Sie die atemberaubende Aussicht.
  • Nymphenburger Schloß. „Fühlen Sie sich wie bayerische Könige, wenn Sie durch üppige Gärten und wunderschöne Schlossanlagen spazieren“, sagte Schaller.
  • Deutsches Museum. Erkunden Sie das Münchner Museum für Wissenschaft und Technik.
  • Frauenkirche. Erbaut im 15st Jahrhunderts sind die Türme dieser Kirche von verschiedenen Punkten der Stadt aus zu sehen.
  • Olympiapark. Der Park wurde für die Olympischen Sommerspiele 1972 gebaut und verfügt über großzügige Grünflächen und beeindruckende Veranstaltungsräume.

Sportfans können die Energie und Spannung eines professionellen Fußballspiels mit Tickets für ein Spiel des FC Bayern in der Allianz Arena erleben.

Herbst und Oktoberfest

Oktoberfest feiern, München, Deutschland.

Die kühleren Herbstmonate sind eine großartige Zeit, um München und das bayerische Umland zu besuchen. „Die Blätter ändern ihre Farbe, und überall ist es schön und malerisch“, sagte Schaller.

Diese goldenen und bernsteinfarbenen Farbtöne sind hinter den Bäumen zu finden, wenn Ziegel in Brauereien in ganz München zum Gedenken an das Oktoberfest (das vom 17. September bis 3. Oktober 2022 stattfindet) aufgerichtet werden. Das Hofbräuhaus ist eine der ältesten Brauereien Münchens und einen Besuch wert, ebenso wie die vielen anderen großen und kleinen Brauereien in der Umgebung.

Winter in Bayern

Schaller sagte, Reisende, die sich vor Kälte fürchten, sollten dennoch einen Winterbesuch in Betracht ziehen. „Der Münchner Winter hat Tradition“, sagt sie. „Wenn Sie Zeit haben, können Sie sogar in die Berge fahren und eine Pferdeschlittenfahrt machen!“

Ikonische deutsche Weihnachtsmärkte – mit Kunsthandwerk zum Verkauf und Glühwein (traditioneller Glühwein) zum Aufwärmen – warten darauf, entdeckt zu werden.

Die Deutschen sind auch dafür bekannt, das ganze Jahr über auf ihr eigenes Wohlbefinden zu achten. „Ein Ausflug in eines der Wellnesszentren oder Saunen ist eine großartige Möglichkeit, sich zu entspannen und die Saison zu genießen“, sagte Schaller.

Essen Sie wie ein Einheimischer

Genießen Sie traditionelle lokale Gerichte in Restaurants in ganz München.

Wenn Sie Ihre Restaurantpläne machen, sagte Schaller, gibt es einige wichtige traditionelle Gerichte, auf die Sie achten sollten:

  • Brezel. Groß und weich, oft als Snack mit einem Bier genossen.
  • Schnitzel. Dünn geschnittenes Fleisch, zart gemacht, gebraten und gebraten.
  • Schweinebraten. Ein Schweinebraten, der oft in Bierhallen serviert wird.
  • Schweinehaxe. Schinken, mit Haut gebraten.
  • Apfelstrudel Deutscher Apfelstrudel.
  • Weißwurst. Traditionelle bayerische Bratwurst. Schallers Tipp: „Genießen Sie es vor Mittag!“
  • Gebratene Kartoffeln.
Eine Brezel und Wurst mit Bier.

Andenken

Für diejenigen, die gerne ein Andenken haben, empfiehlt Schaller beim Stöbern in den Geschäften folgende Souvenirs:

  • Lebkuchenherzen. Diese Lebkuchenherzen sind oft mit liebevollen Hommagen verziert und werden gern um den Hals getragen. Wählen Sie eine für diesen besonderen Menschen aus.
  • Kuckucksuhren. Wenn Sie vom Glockenspiel inspiriert sind, könnte dies das Souvenir für Sie sein. Authentische Uhren werden nach uralten Standards und Traditionen gebaut.
  • Versuchen zu tragen Lederhosen und Dirndl sind die traditionelle Kleidung, die in Bayern und anderen deutschsprachigen Gebieten getragen wird.
Delta-Flugbegleiterin Sabrina Schaller empfiehlt Lebkuchenherzen als traditionelles Mitbringsel und Mitbringsel aus München.

Aber das vielleicht wichtigste Souvenir, das Sie von Ihrer Reise nach München und Bayern haben werden, sind die Erinnerungen und die neuen Freunde, die Sie gewinnen werden. Schaller ermutigt Reisende, mit Entdeckungsbereitschaft zu erkunden. „Sei aufgeschlossen“, sagte sie. „Reden Sie mit Menschen, stellen Sie ihnen Fragen und seien Sie bereit zu lernen.“

Kommen Sie mit Delta nach München

Reisende, die Deutschland erkunden möchten, können von drei US-Drehkreuzen von Delta nach München und Frankfurt fliegen – Atlanta, Detroit und New York-JFK. Frankfurter Flüge fliegen täglich mit dem Airbus A330-200, während tägliche Flüge nach München von Atlanta und Detroit mit der Boeing 767-300 oder 767-400 durchgeführt werden. Alle Flüge nach Deutschland bieten eine Auswahl von vier Produkterlebnissen – Delta One, Delta Premium Select, Delta Comfort+ und Main Cabin. Delta Vacations bietet Pauschalreisen nach München an Dazu gehören Flugtickets, Hotel und Mietwagen.

Viele Delta-Flüge nach München haben deutschsprachige Crews, die mit München und Deutschland vertraut sind, da viele häufig dorthin reisen. Auf Flügen kann auch deutsche Unterhaltung auf Sitzbildschirmen angeboten werden.

Written By
More from Seppel Taube
Was ist die schlechteste Fernsehsendung, die jemals gemacht wurde?
Triangle folgte der Besatzung und den Passagieren an Bord einer Fähre, die...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.