Entscheidung getroffen: Die Regionalliga Südwest wird dieses Wochenende auf hessenschau.de fortgesetzt


Die South West Regional League wird an diesem Wochenende fortgesetzt.

Grünes Licht für die Regionalliga Südwest: Das Spiel beginnt am Freitag erneut. Sechs Vereine haben gegen die geplante Fortsetzung geklagt.

Die Regionalliga Südwest kann am kommenden Freitag wieder wie geplant spielen. Das Mannheimer Amtsgericht lehnte den Antrag auf Anordnung von sechs Verbänden ab. Folglich ist die Entscheidung, die Saison fortzusetzen, legal.

Drei hessische Vereine, TSV Steinbach Haiger, FC Gießen und Eintracht Stadtallendorf, verklagten ebenfalls. Zusammen mit dem TSV Mainz, Astoria Walldorf und Bahlinger SC wollten die Vereine den Neustart legal testen und verlieren lassen.

Weitere Informationen

Regionalliga Südwest im Std. Fernsehen

Am Samstag um 17.15 Uhr zeigen wir in unserer Hessenkonferenz auf hr-fernsehen zwei Spiele der Regionalliga Südwest: den FSV Frankfurt gegen die U23 TSG Hoffenheim und den TSV Steinbach Haiger in Elversberg.

Ende weiterer Informationen

Corona-Test vor den Spielen

Die Regionalliga Südwest hatte zuvor beschlossen, das Spiel wieder aufzunehmen, nachdem die Corona-Bestimmungen in den Bundesländern Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Saarland und Hessen „ab dem 1. Dezember Team- und Spieloperationen für die Regionalliga-Vereine erlaubt hatten und“ eine politisch einheitliche Klassifizierung der Liga fand statt „.

Vor den Spielen müssen Spieler und Mannschaftsoffizielle auf das Coronavirus getestet werden. In den letzten Tagen haben die Vereine Training angeboten, sagte die Liga.

Written By
More from Urs Kühn
Salafistische Gruppe, die Scharia-Verbot fordert, tötet Juden in Deutschland – Behörden
Von Riham Alkousaa BERLIN (Reuters) – Hunderte deutsche Polizisten haben am Donnerstag...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.