ER ist der neue “Bachelor” im Jahr 2021

Der Rosenkavalier für die kommende Kuppelsaison wurde festgelegt. Wie RTL am Mittwoch bekannt gab, wird ein bestimmter Niko Griesert nächstes Jahr ein “Bachelor”.

Fotoserie mit 10 Fotos

Niko Griesert wird neuer “Bachelor”. RTL gab dies am Mittwoch bekannt und stellte den 30-Jährigen ausführlich vor. In einem Video sagt Osnabrücks 1,91 Meter großer Mann: “Es wird definitiv eine sehr emotionale Reise. Sie haben viel Zeit, über sich selbst nachzudenken und zu sehen, was Sie wirklich wollen – aus dem Leben und des Partners “, sagt Griesert.

Das habe ich studiert.T Projektmanager hat schon eine Tochter. Das neunjährige Mädchen lebt mit seiner Mutter in den USA. “Meine Tochter bedeutet mir alles”, sagte er in einem Interview mit RTL. Nach eigenen Angaben ist Griesert seit drei Jahren Single.

Die elfte “Bachelor” -Saison findet in Deutschland statt

Darüber hinaus erklärt der Nachfolger von Sebastian Preuß: “Ich bin sehr wählerisch. Ich würde keine Beziehung eingehen, nur um eine Beziehung zu haben, sondern weil ich mir die nächsten Schritte mit der Person vorstellen könnte. Ich bin jetzt 30 und werde alt Hier kannst du deinen Eltern eine Frau vorstellen und sagen: “Sie ist!”

Das Kuppelprogramm soll Anfang 2021 auf RTL gezeigt werden. Es gibt noch kein genaues Sendedatum. Eines ist sicher: Die elfte Ausgabe des Liebesabenteuers findet zum ersten Mal nicht in den USA, Südafrika oder Mexiko statt, sondern in Deutschland. Der Grund dafür ist die Coronavirus-Pandemie. Rosen werden derzeit sowieso verteilt. Melissa Damilia sucht ihren Mr. Richtig als Bachelorette. Aber ausgerechnet heute wird es keine neue Folge geben: Das Internationales Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft blockiert den traditionellen TV-Raum.

Written By
More from Heine Thomas

Coronavirus: Urlaubsbuchungen “explodieren”, da die Reisebeschränkungen nachlassen

Bildrechte Getty Images Reiseveranstalter sagen, dass Urlaubsbuchungen “explodiert” sind, nachdem die Regierung...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.