Erneuerung der EA Sports Ink Uefa Champions League

Die Exklusivrechtsvereinbarung für die FIFA-Serie umfasst auch die Europa League.

EA Sport

  • EA Sports hat seit 2018 Rechte an den besten Klubwettbewerben von Uefa
  • Der Entwickler bringt auch sein Universitätsfußballspiel zurück

Der Videospielentwickler EA Sports hat sich eine mehrjährige Verlängerung für die exklusiven Rechte an der Uefa Champions League in seinem FIFA-Titel gesichert.

EA Sports gewann 2018 die Lizenzrechte für den Elite-Pokalwettbewerb des europäischen Klubfußballs vom konkurrierenden Entwickler Konami, der das Spiel Pro Evolution Soccer (PES) herstellt.

Neben der Champions League umfasst das Spiel auch die Uefa Europa League, wobei beide Wettbewerbe ausschließlich auf der FIFA gespielt werden können.

Es geht weiter mit einer Reihe aufrichtiger Rechteverlängerungen für die FIFA, nachdem im vergangenen Jahr neue Verträge mit dem spanischen Klub La Liga und der deutschen Bundesliga abgeschlossen wurden.

Darüber hinaus wird die Erweiterung von EA Sports mit Uefa, dem europäischen Fußballverband, dem Entwickler ermöglichen, den Zugang zur FIFA zu erweitern. Dazu gehören mehrere mobile Mobilfunkangebote und die Erweiterung des FIFA Online 4-Titels, mit dem der PC kostenlos auf potenziell 80 Millionen Spieler in mehr als 15 neuen Ländern heruntergeladen werden kann.

Darüber hinaus wird das Franchise am 17. März erstmals im Google Stadia-Dienst mit dem FIFA 21-Titel eingeführt.

In anderen EA-Sportnachrichten bringt das Unternehmen sein Universitätsfußballspiel zurück. Das letzte Fußballvideospiel des Entwicklers der National Collegiate Athletic Association (NCAA) wurde 2014 veröffentlicht, bevor es eingestellt wurde, aber die Fans haben über die Rückkehr gesprochen.

„Wenn wir uns die Dynamik ansehen, die wir im Sport aufbauen, beginnt alles mit der Leidenschaft unserer Fans und den Möglichkeiten, an denen sie interessiert sind“, sagte Daryl Holt, Vice President und General Manager von EA Sports, gegenüber ESPN. .

„Ich glaube nicht, dass es einen Besuch gibt, bei dem ich mit einem Stück EA Sports-Kleidung nach draußen gehe, zu dem jemand nicht gehen wird. ‚Hey, wann kommt der College-Football zurück?‘ ‚

Holt fügte hinzu, dass es keinen bestätigten Termin für die Rückkehr des Spiels gab, obwohl dies sicherlich nicht in diesem Jahr der Fall sein wird.

Mehr als 100 Teams werden teilnehmen und ESPN berichtet, dass EA Sports beabsichtigt, ohne Zeitpläne fortzufahren, die die Namen, Bilder und Gleichnisse (NIL) von echten Universitätsspielern enthalten. Derzeit verbieten die NCAA-Regeln Athleten, ihre NIL-Rechte während des Studiums zu verkaufen.

Diese Regeln werden jedoch später in diesem Jahr geändert, obwohl nicht klar ist, ob die überarbeiteten Maßnahmen die Gruppenlizenzvereinbarungen für EA Sports ermöglichen, die mit Athleten verhandeln müssen, um ihre Namen im Spiel zu verwenden.

Wenn und wann eine Entscheidung getroffen wird, ändert sich laut Holt nichts daran, ob das Spiel stattfindet oder wann es verfügbar sein wird. Der Titel befindet sich noch in einem frühen Entwicklungsstadium.

Written By
More from Urs Kühn
Kate Middleton: Lip Reader enthüllt Ehemann William einen unangemessenen Kommentar
Kate und William werden im August zusammen auftreten. Bild: Imago Bilder /...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.