FIH Pro League: Das indische Frauenteam empfängt am 8. und 9. April die Niederlande

Die indische Frauenmannschaft trifft am 8. und 9. April in Bhubaneswar in einem Doppelkick der FIH Pro League auf den Olympiasieger Niederlande, teilte Hockey India am Donnerstag mit. Indien und der Titelverteidiger, die Niederlande, sollten ursprünglich am 19. und 20. Februar ausgetragen werden, aber die Spiele mussten verschoben werden, nachdem die Gastmannschaft Bedenken hinsichtlich der Zunahme von COVID-19-Fällen in ihrem Land hatte, insbesondere der hochansteckenden Omicron-Variante der Infektion.

„Als Gastgeber freuen wir uns sehr, die niederländische Frauen-Nationalmannschaft im April bei den Spielen der FIH Pro League hier in Indien begrüßen zu dürfen. „Bei den Spielern des indischen Teams herrscht zweifellos große Aufregung, denn sie spielen zum ersten Mal zu Hause gegen die Nummer 1 der Welt“, sagte Gyanendro Ningombam, Präsident von Hockey India, in einer Pressemitteilung.

Indien hat bisher sechs Spiele in der FIH Pro League bestritten. Sie besiegten China in Maskat mit 7:1 und 2:1, gefolgt von einem 2:1-Sieg und einer 3:4-Niederlage gegen Spanien im Februar.

Kürzlich schlugen sie Deutschland mit 1:1 (3:0 SO), nachdem die Gäste nach einem 1:1 (2:1 SO)-Sieg im Elfmeterschießen im ersten Spiel einen Extrapunkt geholt hatten. Indien spielte zuvor bei den Olympischen Spielen in ihrem Gruppenphasenspiel gegen die Niederlande, wo sie mit 1: 5 verloren. Die Niederlande gewannen die olympische Goldmedaille.

Die Niederlande, die Nummer 1 der Welt, haben bisher vier Spiele in Turnieren bestritten. Sie besiegten Belgien im Oktober und November letzten Jahres mit 2:0 und 3:1, gefolgt von 1:0 und 2:2 (3:2 SO) Rugby-Siegen gegen Spanien im Februar dieses Jahres.

Im Februar wurden die Spiele verschoben, nachdem die Niederlande Bedenken wegen „negativer interkontinentaler Reisehinweise vom medizinischen Komitee des KNHB (Royal Dutch Hockey Association) und des medizinischen Personals des NOC“ hatten.

Written By
More from Urs Kühn
Viele Duisburg, noch mehr München: Der DFB präsentiert den Kader der Nationalmannschaft für 2021
Montag, 21. Dezember 2020 Viel Duisburg, noch mehr München Der DFB legt...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.