Five Nights at Freddy’s: Security Breach Erscheinungsdatum: 16. Dezember

Fünf Nächte bei Freddy’s: Sicherheitslücke zeigte mehr von seiner Welt und seinen Charakteren bei Sonys Stand der Dinge am Mittwoch und gab ein Veröffentlichungsdatum bekannt. Sicherheitslücke wird am 16. Dezember auf PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheinen.

Der neue Trailer stellt ein düsteres Szenario dar: Wir hören die lauten Schreie eines kleinen Kindes, das bettelt, aus dem Albtraum-Einkaufszentrum ausgeschlossen zu werden, bevor es schließt. Währenddessen gibt ihnen ein gesichtsloser Erzähler, der über eine PA-Anlage spricht, Anweisungen. „Bleib in Bewegung und versuche, nicht auf dich aufmerksam zu machen“, sagt die Stimme.

Der Trailer zeigte auch mehr von der Mall, in der das Spiel stattfindet. Dieser Look konzentrierte sich auf eine neongefüllte Spielhalle und eine Pizzeria voller musikalisch talentierter, aber grausamer animatronischer Roboter. Der Trailer beginnt und endet mit den leuchtend roten Augen eines weißen Roboterhasen, der um eine Ecke spitzt.

Das Spiel wird viele Stealth-Elemente enthalten. Der Trailer zeigte auch, wie die Hauptfigur herumkrabbelt und laut a PlayStation-Blogpost Über Sicherheitslücke, “Es ist extrem wichtig zu bestimmen, wie man an Feinden vorbeikommt.” Sicherheitslücke wurde im August 2019 angekündigt und wird von Steel Wool Studios entwickelt, dem Entwickler dahinter Fünf Nächte bei Freddy’s VR: Hilfe gesucht.

Written By
More from Jochen Fabel
Deshalb brauchen Sie keine Briefmarken mehr
Bisher hatte die Deutsche Post DHL zwei verschiedene Programme. Eine für das...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.