Guerilla veröffentlicht Big Horizon Zero Dawn PC-Patch • Eurogamer.net

Da fällt die Aufmerksamkeit auf Horizon Forbidden West.

Guerilla hat einen bedeutenden Patch für Horizon Zero Dawn auf einem Computer veröffentlicht, der viele der verbleibenden Probleme der Spieler bekämpft.

Patch 1.10 führt Absturzkorrekturen und Leistungsverbesserungen ein, die von der Gaming-Community gemeldet wurden. Guerilla sagte.

Es gibt auch eine Reihe von grafischen Verbesserungen.

Eurogamer Next-Gen News Cast – Die Star Wars-Spiele, die wir als nächstes sehen wollen

In Guerillaas Blogpost über den Patch ist das Wort vergraben, dass das Studio nach diesem Update von PC-Updates zu weniger häufigen Updates übergeht, wobei der Schwerpunkt auf Horizon Forbidden West liegt.

“Während unser Team unseren kommenden Titel Horizon Forbidden West weiterentwickelt, wechseln wir zu diesen regelmäßigen Updates für die Horizon Zero Dawn Complete Edition für einen PC”, sagte Guerilla.

Diese Aussage lässt die Tür offen für weitere Patches für die Veröffentlichung des PC-Spiels, aber sie scheint eine Grenze unter der Arbeit zu ziehen, die das Studio geleistet hat, um Horizon auf einem Computer zum Laufen zu bringen. Ein grober Start, der von Leistungsproblemen betroffen ist. Die Patchnotizen sind vollständig Hier.

In der zweiten Hälfte des Jahres 2021 wird Horizon Forbidden West auf PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.