Iberdrola gibt ein Angebot für einen neuen Offshore-Windpark in Deutschland ab

Iberdrola wird im Rahmen der laufenden Offshore-Windauktion in Deutschland ein Angebot für den Bau eines neuen Offshore-Windparks in der Ostsee abgeben, teilte das Unternehmen am 30. August mit.

Der in Spanien ansässige Offshore-Windentwickler hat angekündigt, seinen Vorschlag für das Windanker-Projekt am 1.

Im deutschen Teil der Ostsee besitzt Iberdrola den seit 2017 in Betrieb befindlichen 350-MW-Wikinger-Offshore-Windpark und den im Bau befindlichen 476-MW-Baltic Eagle.

Das neue Projekt würde den Baltic Hub des Unternehmens laut einer Pressemitteilung vom 30. August auf mehr als 1,1 GW bringen.

Wird Iberdrola von seinen Interventionsrechten Gebrauch machen?

Das Projekt Windanker ist nicht ganz neu, da sich Iberdrola damit bei der Auktion in Deutschland 2018 beworben hat, aber das Projekt scheiterte an der zweiten Übergangsausschreibung, die vor der Umstellung des Landes auf das neue Ausschreibungsmodell durchgeführt wurde.

Infolgedessen wurde einigen Entwicklern ein Vorkaufsrecht für ihre jeweiligen Projektgebiete eingeräumt, das sie in öffentlichen Auktionen ausüben können, die diese Gebiete umfassen.

Bei dieser Ausschreibung, deren maximaler Angebotspreis auf 7,3 Cent pro kWh begrenzt ist, können Iberdrola und andere Bauträger mit gleichen Rechten auf der Grundlage des niedrigsten Angebots eines anderen Bieters intervenieren und das Recht zum Bau und Betrieb erwerben ihre Projekte.

Einer der Promotoren, die zur Ausübung dieser Rechte berufen sind, ist Northland Power. Bei dieser Ausschreibung hält Northland Power ein Interventionsrecht an der Zone N-3.8 in der Nordsee, für die das Unternehmen sein Offshore-Windprojekt Nordsee 2 entwickelt hat.

In der Nordsee versteigert Deutschland 658 MW an zwei Standorten: N-3.7 und N-3.8. In der Ostsee wird der Standort O-1.3, an dem sich der Windanker von Iberdrola befindet, mit 300 MW zugeteilter Kapazität versteigert.

Written By
More from Heine Thomas

Fußball Bundesliga: Union Berlin besiegte Hoffenheim mit 3: 1

Unter der Führung von Max Kruse, der ein Tor erzielte und zwei...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.