Ich hasse es, es zu sagen, aber Großbritannien geht es gut. Auch Deutschland beneidet uns … | Brexit

F.oder diejenigen von uns, die Großbritannien gerne verunglimpfen, all diese guten Nachrichten sind schwer zu ertragen. Die Impfzahlen sind schockierend. Fast 20 Millionen erste Dosen verabreicht. Ein avantgardistischer Versorgungsplan. Die große führende Nation, weit vor den Vereinigten Staaten und, galanter für uns, die Remoaner voranzutreiben, meilenweit vor Europa. Nichts könnte deprimierender sein für den ehrlichen britischen Liberalen, der sich selbst hasst. Du kennst den Kerl. Sorgfältig recyceln, aber alle zwei Wochen einmal fliegen.

Wir können nicht sagen, dass wir kein gutes Rennen hatten. Die letzten Jahre waren wundervoll. Jede positive Geschichte könnte als Zufall oder statistische Aberration angesehen werden. Es gab viele schlechte Nachrichten, die bestätigten, was wir bereits wussten: Großbritannien ist eine traurige, graue, von der Pest heimgesuchte kleine Insel im Atlantik, die nicht in der Lage ist, ihre vergangenen Erfolge aufzugeben und sich ihr vollständig zu nähern. ‘Bedeutungslosigkeit. Der Brexit war Gloomster Glastonbury.

Vielversprechend waren auch die Anfänge der Pandemie. Wir hatten den Aufschub wegen der Sperrung, des PSA-Fiaskos und des Umzugs nach Barnard Castle. All dies verstärkte unsere Geschichte der völligen Inkompetenz. Ein einfacher Blick reicht normalerweise aus, um Ihre Mitgliedschaft in dem Club anzuzeigen, der Ihnen mitgeteilt wurde. Was erwarten Sie von 10 Jahren konservativer Herrschaft? Die Truthähne stimmten für Weihnachten. Es sind unsere Kinder und Enkelkinder, die mir Sorgen machen.

Selbstplagen waren seit Suez nicht mehr so ​​gut gelaufen. Aber dieses Jahr wird das Leben immer verwirrender. Das Fiasko der Tests und Spuren war herzerwärmend. Es hat sich gezeigt, dass eine Orgie des Cronyismus entsteht, wenn die Konservativen öffentliche Gelder mit privaten Unternehmen kombinieren. Das Impfprogramm hat sich jedoch als kluge Zusammenarbeit zwischen hartgesottenen Geschäftsleuten, großen Pharmaunternehmen und akademischen Institutionen erwiesen. Es ist fast genauso verwirrend, dass Gillian Anderson Margaret Thatcher spielt. gleich Privatdetektiv gab zu, dass sie gegen die Impfzarin Kate Bingham “hart” gewesen waren.

Es stellt sich heraus, dass es möglicherweise nicht nur die Impfungen sind, in denen Großbritannien gut ist. Ein Artikel in der Ökonom, der normalerweise nicht mit Jingoismus verbunden ist, hob den Erfolg Großbritanniens bei der Reduzierung der CO2-Emissionen hervor. Im vergangenen Jahr hat Großbritannien mehrere Monate lang keine Kohle verbrannt. Es scheint wahrscheinlich, dass es bald überhaupt nicht mehr brennen wird. Man könnte argumentieren, dass wir die Emissionen nach China ausgelagert haben, aber alle auch. Die bitterste Pille ist, dass wir Deutschland schlagen. Deutschland, die selbstverachtende britische Nation, verehrt mehr als jede andere. Deutschland, das alle Einwanderer willkommen heißt, hat vernünftige Regierungen und hat nie eine friedliche europäische Integration angestrebt.

Es stellt sich heraus, dass einige der Dutzenden von Impfstoffen, die Deutschland für bestellt hielt, in der Bürokratie gefangen waren. Sicherlich kann die Pandemie die Mängel einer pan-kontinentalen Überbürokratie nicht aufgedeckt haben?

Sollte diese ganze Technik nicht zu ein bisschen Vorsprung führen? Die erste Seite von Bild, eine der wichtigsten deutschen Boulevardzeitungen, gelesen am vergangenen Mittwoch “Großbritannien, wir beneiden Sie”. Während Merkel Eeyorish vor einer erneuten Sperrung warnt, bei der weniger als 10% ihrer Bevölkerung geimpft sind, führt unsere flachshaarige Premierministerin ihr Land in einen Sommer des Weimarer Überflusses. Mutti, wie kannst du deine Fans in Islington so verlassen?

Der amerikanische Wirtschaftsprofessor Tyler Cowen, in einem Blog über die Ökonom Großbritannien sagte, es sei “stark unterschätzt” worden, was auch unsere KI-Leistung und Londons anhaltende Anziehungskraft als globale Stadt hervorhob. Unsere Anleiherenditen sind deutlich höher als die in Deutschland, was darauf hinweist, dass die Hoffnungen auf eine Erholung höher sind. Zum Zeitpunkt des Schreibens sieht es so aus, als würden die Fußball-Europameisterschaften, die ursprünglich auf dem gesamten Kontinent ausgetragen werden sollten, nur in England stattfinden, eine gute Metapher für dieses verwirrende Jahr.

Es gibt Lichtstrahlen für die Traurigen. Amsterdam ist die europäische Hauptstadt des Aktienhandels geworden? Erzähl mir mehr. LKW-Verspätungen und Export-Albträume? Gib es mir rein. Aber überall, wo wir hinschauen, gibt es Fragen, auf die es keine einfachen Antworten gibt. Hat Ed Davey etwas Anerkennung verdient? Ist Matt Hancock nicht der buchstäbliche Teufel? Ist Großbritannien wirklich… gut?

Wir müssen für die Cricketspieler dankbar sein. Vermutlich haben sie sich beim Lesen der Impfraten ihrer Blase in Gujarat die Mühe gemacht, sich auf eine ihrer feigsten Niederlagen im Gedächtnis vorzubereiten. Wenn alles andere auf dem neuesten Stand ist, ist es schön, einige Fehler zu haben, auf die Sie zählen können.

Written By
More from Heine Thomas

Die Welt lebt von Überweisungen. Covid-19 könnte das für viele beenden

Die Mittel unterstützen nicht nur López Aceves, einen Grafikdesigner im südlichen Bundesstaat...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.